18.01.07 13:40 Uhr
 692
 

London: Auktion unter dem Motto "Was Frauen wollen"

Eine weltweit einzigartige Auktion findet derzeit bei Bonhams in London statt: Die Angebote sind nur auf Frauenwünsche bezogen. Im Gegensatz zu anderen Versteigerungen, deren Kundschaft zu 90 % männlich ist, ist das Interesse der Frauen hier höher.

Die zur Versteigerung dargebotenen Stücken umfassen eine Preisspanne von 300 bis 37.000 Euro: Ein Mercedes-Cabrio von 1970 wird als teuerstes Stück deklariert. Auch ein Smart, dessen erster Inhaber Robbie Williams war, wird angeboten.

Ebenso kommt die Benefiz-Seite bei dieser Auktion nicht zu kurz: Eine weiße Violine von Vanessa Mae wurde zur Verfügung gestellt, deren Verkaufserlös einem wohltätigen Zweck zugute kommen soll.


WebReporter: cozmixx
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, London, Auktion, Motto
Quelle: www.antenne.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Zombie" in Dauerschleife: Genervter Berliner Nachbar wird zu Internet-Hit
Köln: Bingo-Spiele in Seniorenzentren als illegales Glücksspiel gewertet
Skurril bearbeitete Familienfotos von Berufsfotografin erheitern Internet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FDP plant Verfassungsklage im Falle von beschränktem Soli-Abbau
"Police Academy"-Regisseur Hugh Wilson im Alter von 74 Jahren verstorben
Dresden: "Gruppe Freital" als terroristische Vereinigung eingestuft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?