18.01.07 11:31 Uhr
 1.305
 

Verfilmung des Lebens der 70er-Jahre Sex-Ikone Uschi Obermaier

Das Leben der Uschi Obermaier, die Ende der 60er-Jahre durch ihr Kommunenleben, freizügige Fotos und ihre Affairen mit Mick Jagger und Keith Richards Schlagzeilen machte, wird demnächst in den Kinos erscheinen.

Die gebürtige Münchnerin, damals der "Hingucker" der berüchtigten Berliner "Kommune 1", trug durch ihre 1968 unter anderem im "Stern" veröffentlichten Fotos maßgeblich zum Bekanntheitsgrad der Hippie-Kommune bei.

Manch einer der damaligen Kommunenmitglieder fand den Weg in die Politik, andere aber auch zur RAF. Uschi Obermaier lebt heute in Kalifornien und entwirft Schmuckstücke.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cozmixx
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex, Jahr, Leben, Verfilmung, Ikone, Uschi Obermaier
Quelle: www.sueddeutsche.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.01.2007 15:22 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die: Frau die Obermaier spielt hat eine ziemlich große Ähnlichkeit mit ihr. Sie sang auch mit dem Sänger von HIM "Summer wine" für den Soundtrack. Eine gelungene Wahl. Ich werde ihn mir bestimmt ansehen.
Kommentar ansehen
18.01.2007 15:58 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
68er: Wie man heute weiss haben die 68er nicht diesen hohen Stellenwert wie es die damaligen 68er gerne gehabt hätten.
Aber alt ist die geworden die Uschi.
Hab die vor kurzem gesehen weil es einen Film gibt und mich richtig erschrocken.
Kommentar ansehen
19.01.2007 09:06 Uhr von reaperman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die "News" ist zwar nicht mehr ganz frisch, aber: trotzdem Interessant.

Viel interessanter werden gleich die Kommentare der, ich verfalle mal in den Gegenjargon, der "68-Hasser", weder >Ahnung von der damaligen Zeit, noch von der Kommune 1, der RAF geschweige denn Namen wie Obermaier, Dutschke oder Langhals kennen.

Ich denke mal, der rechte Sirup wird gleich wieder fliessen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?