17.01.07 18:55 Uhr
 43
 

TecDAX kaum verändert - Solartitel gefragt

An der Frankfurter Börse musste der TecDAX heute Nachmittag Verluste verbuchen. Zum Handelsende notierte der TexDAX bei 790,81 Zählern, ein Plus von 0,04 Prozent.

Zu den Gewinnern zählten heute die Solartitel. Q-Cells gewann drei Prozent hinzu, bei SolarWorld lag das Plus bei 2,9 Prozent und SOLON stieg um 1,7 Prozent. Auch bei AIXTRON, AT&S und QSC ging es nach oben.

Zu den Tagesverlierern gehörten u.a.: IDS Scheer (minus 1,7 Prozent), Nordex (minus 3,3 Prozent), GPC Biotech (minus 3,9 Prozent), Tele Atlas, ErSol und United Internet.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Solar, TecDAX
Quelle: boerse1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

L´Oréal wirbt mit Muslimin mit Kopfbedeckung für Haarpflege-Kampagne
Ex-Fußballstar Philipp Lahm übernimmt Mehrheit an Müsli-Hersteller Schneekoppe
Schlüsseldienst-Mafia nutzt Notlagen aus - 16,8 Millionen Euro Gesamtschaden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein
Netzagentur: Internetanschlüsse viel langsamer als von Anbietern behauptet
Einlass nur für Frauen bei kommender K.I.Z.-Tour


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?