17.01.07 19:09 Uhr
 563
 

Einbruch in Einkaufsmarkt - Zeuge sieht Täter mit Rollstuhl davonrasen

Nachdem am frühen Morgen die Alarmanlage eines Einkaufsmarktes losging, staunte ein Passant nicht schlecht: Er sah, wie der Einbrecher mit einem elektrischen Rollstuhl davonraste. Der Einbrecher war zu schnell unterwegs und konnte nicht aufgehalten werden.

Die herbeigerufenen Polizisten stellten fest, dass der Täter die Tür des Geschäfts in Flensburg eingeschlagen und mehrere Flaschen Alkohol entwendet hatte. Im Rahmen der Fahndung konnte der Einbrecher samt Beute festgenommen werden.

Es stellte sich heraus, dass er gar nicht gehbehindert ist und sich den Rollstuhl nur ausgeliehen hatte. Da er obendrein reichlich angetrunken war, bekommt er zusätzlich eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Janina 2000
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Täter, Einbruch, Zeuge, Einkauf, Rollstuhl
Quelle: www.hl-live.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falsche Syrische Familie klagt gegen Verlust des Asylstatus
USA: Bill Cosby will Männern beibringen, wie man mit Sexualverbrechen davon kommt
Hamburg: Polizei nimmt im Vorfeld des G20-Gipfels zwei Linksextremisten fest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.01.2007 18:48 Uhr von Janina 2000
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Als ich das mit der Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr las, musste ich mich köstlich amüsieren. Aber korrekt ist es natürlich.
Kommentar ansehen
17.01.2007 19:17 Uhr von frostoner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der einbrecher~: find ich lustig das ein Nicht-gehbehinderter in einem rollstuhl in einen supermarkt einbricht.
Wie er es geschafft hat sich von der polizei erwischen zu lassen ist mir jedoch ein rätsel..

rollstuhl stehen lassen und weiterlaufen ist die Devise;)...

mfg...frosStone
Kommentar ansehen
17.01.2007 20:45 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht: war das ja ein getunter Rollstuhl mit eingebautem Motor? Kein Wunder dass sie ihn dann nicht schnappen konnten!
*wrrrrrrrrruuuuuummmmmmmmm! ;-)
Kommentar ansehen
17.01.2007 22:11 Uhr von pussy cat
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jaja die rollis: Wie geil! Is doch mal was anderes!! *kaputtlach*
ne gute idee!!

lg pussy cat
Kommentar ansehen
18.01.2007 09:30 Uhr von maki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Verdient Schäuble immer noch zu wenig?    
Kommentar ansehen
18.01.2007 16:42 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wegen Blödheit: Warum kann man Menschen nicht einfach wegen Blödheit verklagen und auf Ewig einsperren.
Das Leben wäre viel angenehmer.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falsche Syrische Familie klagt gegen Verlust des Asylstatus
Nach Attentat-Anspielung: Donald Trump will, dass Disney Johnny Depp feuert
Fußball: Gesamtes russisches WM-Team von 2014 war angeblich gedopt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?