17.01.07 14:37 Uhr
 7.020
 

Bussard stürzte sich auf fahrenden Opel - 23-jähriger Fahrer schwer verletzt

Eine ungewöhnliche "Beute" suchte sich ein Greifvogel, vermutlich ein Bussard, auf einer sächsischen Landstraße zwischen den Orten Oberschöna und Memmendorf aus: Er stürzte sich auf einen fahrenden Opel Corsa.

Der Vogel flog mit voller Wucht gegen eine Seitentür des Fahrzeuges. Aufgrund des heftigen Aufpralles erschrak der 23-jährige Fahrer derart, dass er das Lenkrad verriss und von der Landstraße abkam.

Das Auto überschlug sich mehrfach, es entstand ein Totalschaden. Der junge Mann, ein Azubi aus Wurzen, wurde schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Für den Greifvogel endete die Attacke tödlich.


WebReporter: Tira2
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Opel, Fahrer, Bussard
Quelle: www.sz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Lokführer anwesend: Das sind die seltsamsten Ansagen der Deutschen Bahn
Minden: Mann überfährt Frau aus Rache an allen für seinen "verstrahlten Körper"
Kein Champagner mehr: Schweizerin randaliert in Airbus - Außerplanmäßige Landung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.01.2007 14:40 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
beim lesen der überschrift dachte ich der vogel hätte den fahrer mitgenommen :-))
Kommentar ansehen
17.01.2007 15:12 Uhr von tobo81
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie jetzt? "...suchte sich ein Greifvogel, vermutlich ein Bussard,.."
und
"Für den Greifvogel endete die Attacke tödlich."

Also entweder, ich weiß, was das für ein Vogel war, weil dieser tot auf der Fahrbahn lag oder es gab kein Tierkadaver, demnach auch keinen toten Vogel...
Wahrscheinlich letzteres und der Azubi hat nen Fahrfehler begangen (Mädels hinterhergeschaut oder vom "Killerspiel" vom letzten abend geträumt ;-D )
Kommentar ansehen
17.01.2007 15:19 Uhr von cav3man
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@tobo81: Schonmal nen Vogel gesehen der mit voller Wucht gegen ein fahrendes Auto geflogen ist...

Da bleibt vom Vogel nicht viel übrig außer einer verstreuten Lache von Hackfleisch.
Kommentar ansehen
17.01.2007 15:20 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tobo: vielleicht weiß man in sachsen nicht um was für einen vogel es sich handelt.
selbst wenn man ihn vor sich hat.

"das soll ein bussard sein? so platte bussarde gibt es nicht"
Kommentar ansehen
17.01.2007 15:23 Uhr von Moloche
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
so ein Unsinn: Bussarde halten sich oftmals an Strassen auf, um überfahrene Tiere zu greifen. Der wird einfach aufgeschreckt sein.
Kommentar ansehen
17.01.2007 15:24 Uhr von Faibel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bild: Die Natur schlägt zurück - Killerspiele jetzt auch bei Greifvögeln???

;-))))))))

lg
Kommentar ansehen
17.01.2007 15:26 Uhr von pentam
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@cav3man: Ein auch nur halbwegs Vogelkundiger, kann dir anhand einer einzigen Feder sagen, was das für ein Vogel war!

Mein Hund jagt übrigens auch Kleinwagen...




...allerdings fängt er sie auch und vergräbt sie im Vorgarten. :D
Kommentar ansehen
17.01.2007 15:35 Uhr von esterelle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zufall ? Vllt. hat der Vogel auch nur ne Maus gejagt und die ist über die Strasse gelaufen - Vogel hinterher und ... tja da kam das Auto.

Ist meinem Vater auch mal passiert nachts ist ne Maus über die Strasse gelaufen und im Scheinwerferlicht sah er nur noch kurz die Eule bis es "Bumm" gemacht hat.
Kommentar ansehen
17.01.2007 15:38 Uhr von adsci
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Darwin-Award: der Tiere...
Kommentar ansehen
17.01.2007 16:01 Uhr von cav3man
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ pentam: Natürlich kann man einen Vogel auch schon an einzelnen Federn etc. erkennen, dass will ich auch gar nicht bestreiten.

Aber ich glaube nicht das bei jedem Unfall mit einem Vogel ein Vogelexperte gerufen wird um das Häufchen Elend zu identifizieren =D.
Kommentar ansehen
17.01.2007 17:23 Uhr von dommal
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was seid ihr für Menschen: hier ist fasst ein Mensch ums leben gekommen und ein selterner unbekannter Vogel gestorben(:])...anyway wäre ich ein Vogel würd ich auch n Corsa mit nem Igel verwechseln und wer in Sachsen kann schon Autofahren :D
Ps. bei den ersten zwei Beiträgen musste ich ganz schön lachen.
Kommentar ansehen
17.01.2007 18:20 Uhr von aidzdotnet
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Neuer Stoff fürs Kino Die Filmindustrie wird sichs ebenfalls zu nutzen machen. Alfred Hitchcock schreibt:Greifvögel Teil I

@Faibel ;)
Kommentar ansehen
17.01.2007 22:15 Uhr von Tri$t@n
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja selber schuld(der vogel),
das war einfach ne nummer zu groß für ihn ;o)
Kommentar ansehen
17.01.2007 23:21 Uhr von Airstream
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Armes Tier: Da sah die Beute so schön groß und sättigend aus und dann sowas...

Naja ist mir zwar Neu das ein Greifvogel ein Auto angreift (Beuteschema???), aber wohl wirklich eine verkettung unglücklicher Umstände... Maus über Fahrbahn, Vogel wollte drauf zu und schon kam der rollende Blitz daher, wie kann der Opelfahrer denn nur? *tztztz*

Naja hoffe der kommt schnell wieder auf den Damm!
Kommentar ansehen
18.01.2007 10:22 Uhr von jp_walker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Klaus Ch. Wein: Meines Wissens nach ist ein Corsa ein 3 Türer zumindestens die älteren und da azubi denke ich an alt. es käme nus auf die frage beifahrer oder fahrer tür draf an oder der kofferraum (beim corsa auch handtaschenstaufach genannt) lasse mich gerne eines besseren belehren, dass es auch ältere corsas mit 4 türen gibt
Kommentar ansehen
18.01.2007 11:40 Uhr von Daishi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hitchcock wird vermutlich nichts mehr schreiben.

Zum Thema:
Mit nem A6 wär das nicht passiert =)
Kommentar ansehen
18.01.2007 12:26 Uhr von Danielka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist eher schwachsinn Die Flugbahn des Vogels hat sich wahrscheinl. nur mit dem Fahrweg des Autos gekreuzt...

Bin auch mal mit nem VW-Bus mit Kumpels unterwegs gewesen und kurz nach der deutsch-dänischen Grenze kam ein Greifvogel, den ich noch "kommen" sah......
VOLL mitgenommen.....
Scheibenwischer hin, Federn klebten, gemischt mit Blut an der Frontscheibe, dennoch kein Sprung oder Riss..... nur ein FAST demolierter Laptop (Beifahrer ist extremst erschrocken, dass er mit den Knien das Teil in die Luft katapultierte)
und ich als Fahrer musste auch erstmal aufn Parkplatz und Luft holen....
da kann man sich auch Gedanken machen, dass das wirklich schlimmer hätt ausgehen können, wenn ich das Tier NICHT im Vorfeld bemerkt hätt...
Kommentar ansehen
18.01.2007 15:55 Uhr von ari99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Corsa mit 4/5 türen: gab es und gibt es !

Also Unfallursache ist das der Fahrer das Lenkrad verriß.

Kann auch passieren wen du eine Biene im Wagen hast....
Kommentar ansehen
18.01.2007 16:05 Uhr von TheManneken
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Bleissy: Und durch Kommentare wie deinem wächst das Proll-Image der VW-Fahrer mehr und mehr. Aber mir egal, denn...

I love Opel
Kommentar ansehen
18.01.2007 21:31 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Böser Vogel? Vielleicht hat er`s besonders áuf Opel abgesehen?
Marke wechseln?
Kommentar ansehen
19.01.2007 04:27 Uhr von Köpy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Geflügelschäden.: hm.. passiert mir öfters mit Tauben. Die landen erst mitten auf der Strasse, sehen mich.. gucken doof. und vesuchen noch wegzufliegen.. und ich darf mein Auto wieder waschen. Ne Eule hatte ich auch schonmal mit der A-Säule erwischt. Aber das Lenkrad bei sowas verreissen.. Sorry. Wenn ich mit 100 oder mehr über die Landstrasse fahre, werde ich den teufeln tun das Lenkrad zu verreissen. Geht das Tier halt drauf.. da kann ich doch nix für. Das Einzige was man tun kann ist auf die Bremse zu latschen um die Aufprallgeschwindigkeit zu reduzieren. Schließlich ist das Auto ja kein Panzer und die Versicherung zahlt nicht bei Geflügelschäden.
Kommentar ansehen
01.02.2007 13:57 Uhr von borgloh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Klaus Ch. Wein ? Vordertür ? Windschutzscheibe ?
Kommentar ansehen
04.02.2007 21:14 Uhr von rw999
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@VW - Opel streit: Irgendwie finde ich das ein wenig idiotisch. Hatte einmal ein Corsa - immer wenn ich damit nen lahmen Golf überholen wollte kamen solche idiotischen Dinge, dass der Golf seine Geschwindigkeit so erhöhte, dass ich nicht vorm Gegenverkehr vorbei kam kam und bremsen musste.

Und wenn ihr wissen wollt, wieso ich den Corsa nicht mehr fahre: Ein Passat hat einem Golf die Vorfahrt genommen und ihn in meine Richtung geschoben, so dass mich der Golf mich getroffen hat, als ich auf einem Abbiegestreifen stand...

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?