16.01.07 19:58 Uhr
 4.508
 

Spanien: Alle Einwohner eines Dorfes verhaftet - Mordverdacht

Das Dorf Fago/Spanien meldet die Verhaftung aller 37 Ortseinwohner; sie stehen unter Mordverdacht.

Der Gemeindechef Grima (50) wurde in der vergangenen Woche aus dem Hinterhalt mit einem Jagdgewehr erschossen. Es wird vermutet, dass das Auto von Grima mit einer Steinbarriere zum Halten gebracht wurde, bevor die Schüsse fielen.

Gefunden wurde der Tote mit mehreren Einschüssen in einer Schlucht. Das Opfer war bekannt für die Auflehnung gegen Bauvorhaben. Die Zeitung "El País" schrieb: "Der ganze Ort wird verdächtigt." Alle 37 Dorfeinwohner sollen vernommen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Spanien, Einwohner, Mordverdacht
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Polizei rückte wegen betrunkenem Waschbären aus
Wahl 2017: In Basdorf bekamen NPD, AfD und Linke je ein Drittel aller Stimmen
Bremen: Dieb versteckte 1.600 Euro zwischen seinen Pobacken

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.01.2007 19:47 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Mord ist nie kurios oder lustig, ganz klar. Aber, dass alle Einwohner gleich verhaftet wurden, finde ich doch etwas merkwürdig. Vielleicht ist die spanische Justiz jedoch einfach nur konsequent?
Kommentar ansehen
16.01.2007 20:10 Uhr von Janina 2000
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aha: es gibt also keine Kinder in dem Dorf ?
Kommentar ansehen
16.01.2007 20:13 Uhr von trisher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Simpsons: zeigt doch nur das auch kleine Kinder alte Menschen an/erschiessen können^^. Nicht ganz sinnfrei ich weiß.
ZT: Vielleicht hat ja jeder ein Tatmotiv und das kleine Kinder dort nicht wohnen ist nicht selten. Familien mit´Kindern entscheiden sich oft dazu vom Land in die Stadt zu ziehen.
Kommentar ansehen
16.01.2007 20:37 Uhr von TrAm05
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
war da nicht was? Mord im Orientespress? :D
Kommentar ansehen
17.01.2007 01:42 Uhr von rivezhead
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und nu ? Solche Dörfer pflegen in der Regel zusammen zu halten. Und wenn niemand auspackt, dann kann auch keiner verurteilt werden. Es sei denn es gäbe Indizien. Aber dann würde die Polizei wohl kaum alle verhaften..
Kommentar ansehen
17.01.2007 13:17 Uhr von jauer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der Besuch der alten Dame oder auch die genannte Simpsons Folge...

Hat mich irgendwie spontan daran erinnert
:)
Kommentar ansehen
17.01.2007 16:49 Uhr von bwtechh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Spanien: ich lebe und arbeite seit jahren in spanien und muß sagen ,daß die polizei hier sehr hart durchgreift und das ist auch gut so.sonst wäre die kriminalität noch höher
Kommentar ansehen
17.01.2007 17:25 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schöner Plott: Der dürfte sich viele Feinde gemacht haben.
Aber das nenne ich mal einen schönen Plott für einen Spielfilm.
Ein ganzes Dorf wird verdächtigt. Wer war der Mörder ?
Kommentar ansehen
17.01.2007 19:23 Uhr von Anoulie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie heißt es doch so schön bei RTL / SAT.1 / ProSieben ?

"Es war MORD und ein Dorf schweigt"

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linkin Park kündigt Konzert zu Ehren von Chester Bennington an
Die Fantastischen Vier und goood mobile kooperieren
Buch: KISS Klassified erscheint bald


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?