16.01.07 19:48 Uhr
 355
 

USA: Ex-Boxer Mike Tyson erneut vor Gericht

Der Ex-Champion aller Klassen, Mike Tyson, muss sich nun erneut vor Gericht verantworten. Nachdem er in der Nähe von Phoenix/Arizona nach einer kurzen Autofahrt festgenommen wurde, gab er den Konsum von diversen Drogen zu.

Am 7. März muss sich Tyson vor einem Gericht in Sao Paulo verantworten, da er in einem Nachtclub einen Kameramann zusammengeschlagen hatte.

Tyson verbüßte schon zahlreiche Haftstrafen, unter anderem wegen Vergewaltigung und Körperverletzung.


WebReporter: TimG
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Gericht, Boxer, Mike Tyson
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.01.2007 19:39 Uhr von TimG
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tyson sollte sich mal einer ordentlichen psychologischen Behandlung unterziehen, da er scheinbar keine Achtung vor Gesetzen jeglicher Art oder sonstigen Autoritäten hat.
Kommentar ansehen
16.01.2007 20:41 Uhr von xbarisx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
armer tyson: die haben ihn echt fertig gemacht er ist aggresiv aber kein vergewltiger ich glaube nicht das er es getan hat er ist eben durch seine soziale herkunft nicht der schlauste und weiss eben nicht was gut für ihn ist und ich glaub es macht auch aggresiv wenn du irgentwann merkst wieviele menschen sich auf deinem rücken dumm und dämlich verdient haben, tja und dann siehst du dein leben in scherben vor dir liegen.
Kommentar ansehen
17.01.2007 08:02 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: und du glaubst eine psychologische behandlung würde ihm helfen?? unsinn. tyson ist einfach ein ganz arme socke, keine freunde, keine familie, keine selbstachtung. eine art michael jackson des boxsports.
Kommentar ansehen
17.01.2007 16:13 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
auch er: Die grosse Boxkarriere endete Anfang der 90er irgendwo.
Und seitdem keinerlei grössere Einnahmen und Erfolg.
Aber er war nie besonders helle.
Schade um diesen damals grossartigen Boxer.
Kommentar ansehen
17.01.2007 16:46 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn: man ein Gangster ist der Geld hat ist man ein reicher Gangster. Verliert der reiche Gangster sein Geld ist er wieder ein normaler Gangster.

Ab in den Knast mit dem.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?