15.01.07 20:02 Uhr
 15
 

TecDAX legt fast zwei Prozent zu

Der TecDAX konnte heute an der Frankfurter Börse 1,97 Prozent zulegen und ging mit 786,48 Zählern aus dem Handel.

Der Titel von Kontron gewann heute 6,2 Prozent hinzu. Kontron hatte zuvor positive Geschäftszahlen gemeldet. Noch besser sah es bei GPC Biotech aus, hier ging es um fast acht Prozent nach oben. Auch die Werte von AT&S, Nordex und AIXTRON legten zu.

Solaraktien zählten ebenfalls zu den Gewinnern. Zu den Verlierern zählten u. a. QIAGEN und JENOPTIK.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozent, TecDAX
Quelle: boerse1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google zahlt Frauen offenbar geringere Gehälter als Männern
Großbritannien: IT-Problem - British Airways streicht Flüge
Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Bei Ben&Jerry´s nicht mehr zwei Eiskugeln derselben Sorte bestellbar
Merkels "Bierzelt Rede" sorgt in den USA für Schlagzeilen
Cannes 2017: Sofia Coppola wird als beste Regisseurin ausgezeichnet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?