15.01.07 16:36 Uhr
 340
 

Formel 1: Schumacher möglicherweise doch bald wieder im Ferrari - Als Testfahrer

Nachdem der neue Ferrari für die Formel 1-Saison 2007 vorgestellt wurde, sagte der Fiat- und Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo im Fernsehen, dass er davon ausgehe, dass Michael Schumacher den Wagen testen möchte.

Bereits bevor der neue Ferrari der Öffentlichkeit präsentiert wurde, inspizierten Kimi Räikkönen und Felipe Massa ihre neues Dienstfahrzeug. Dabei war auch Schumacher anwesend.

Die ersten Runden im neuen Gefährt drehte Massa am Montag.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, Michael Schumacher, Ferrari, Testfahrer
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt Gina
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet
Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.01.2007 16:57 Uhr von Il_Ducatista
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
heiliger Michael, bitte für uns: nun kommt San Michele und gibt dann auf der Teststrecke solche Zeiten vor, dass der finnische Wassereimer blass aussieht! speriamo
Kommentar ansehen
15.01.2007 17:07 Uhr von Stieges
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also: also ich glaube nicht dass er testfahrer wird. er will den wagen nur jetzt mal testen und er ist ja noch in fom und alles aber spätestens nächstes jahr wirds gefährlich wenn er mit so nem wagen ans limit geht denn ein kleiner patzer passiert schnell und kann große auswirkungen haben und dass passiert vielen rennfahrern obwohl sie voll vorbereitet sind
Kommentar ansehen
16.01.2007 10:40 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
erst testen und dann kommt er wieder...glaube mal er testet und wird recht bald....wenn einer von den anderen fahrern versagt wieder fahren.....
Kommentar ansehen
17.01.2007 19:54 Uhr von RKO91
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Schumi: der Schumi wird sicher kein grosses Programm mehr abspuhlen, vielleicht 20 ründelchen im Ferrari...
Mensch Leute, dieser Mann hat alles erreicht und wer das Buch Michael Schumacher gelesen hat, der weiss auch, dass er einfach momentan keine Rennen mehr fahren will. Wieso sollte er es noch einmal allen zeigen wollen???

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt Gina
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet
Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?