15.01.07 13:36 Uhr
 406
 

Handball: Kempa-Schuhe bereiten Probleme

Kurz vor Beginn der Handball-WM berichtet die Bild-Zeitung, dass mit dem DHB-Partner "Kempa" Ärger ins Haus steht. Grund: Einige Nationalspieler weigern sich aus gesundheitlichen Gründen, die Schuhe des Vertragspartners zu tragen.

DHB-Präsident Ulrich Strombach sagte der dpa gegenüber, dass beim Vertragsabschluss mit Kempa bereits festgelegt wurde, dass auch Schuhe anderer Hersteller von den Spielern getragen werden dürfen, wenn medizinische Gründe dafür vorliegen.

Bereits die deutschen Fußball-Nationalspieler hatten sich vor der WM 2006 das Recht erkämpft, Fußball-Schuhe von Herstellern zu tragen, die keinen Vertrag mit dem DFB hatten, sagte Strombach.


WebReporter: toddie1965
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Problem, Handball, Schuh
Quelle: magazine.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Niederlagenserie beendet - BVB gewinnt unter neuem Trainer Peter Stöger
Fußball: Louis Van Gaal lästert - Manchester mit Jose Mourinho "langweilig"
Fußball: Nationalspieler erhalten 350.000 Euro Prämie für WM-Sieg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.01.2007 12:44 Uhr von toddie1965
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nichts ist schlimmer, als in unbequemen Schuhen herum laufen zu müssen. Und dann auch noch sportliche Höchstleistungen zu erbringen ist schwierig. Hoffen wir, dass es nicht nachher heißt: "Handballer verloren WM-Endspiel wegen unbequemer Schuhe".
Kommentar ansehen
15.01.2007 15:17 Uhr von derharse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde: es sowieso ein bisschen beschränkt, dass sie unbedingt die speziellen Schuhe tragen müssen. Zum einen will "Kempa" sicherlich, dass das Team gut abschneidet, aber zum anderen behindern sie sie daran...
Kommentar ansehen
15.01.2007 16:04 Uhr von toddie1965
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@der harse: das hat was mit Vertragsbindung zu tun. Kempa zahlt dem DHB Geld dafür, damit die Nationalspieler nur seine Schuhe anziehen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?