15.01.07 11:09 Uhr
 2.113
 

Irak: Saddam Husseins Halbbruder sowie ein ehemaliger Richter gehängt (Update)

Saddam Husseins Halbbruder Barsan Ibrahim al-Tikriti sowie Awad Hamed al-Bander (früherer Vorsitzender des Revolutionsgerichtes) sind am Montag in Irak gehängt worden. Sie hatten am 5. November 2006 ihr Todesurteil zusammen mit Hussein erhalten.

Nach Angaben des Anwaltes der Beiden wurde das Todesurteil an den Mitangeklagten vom bereits am 30. Dezember 2006 hingerichteten Ex-Machthaber Hussein (ssn berichtete) noch vor Anbruch des Tages vollstreckt.

UN-Generalsekretär Ban Ki Moon sowie die deutsche EU-Ratspräsidentschaft hatten sich bei der irakischen Regierung gegen die Hinrichtung ausgesprochen und appelliert, die Vollstreckung nicht durchzuführen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ciaoextra
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Update, Irak, Richter
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror-Anklage gegen Lieferwagenfahrer nach Anschlag auf Muslime in London
Thüringer Polizei geht gegen rechtsextreme Gruppe vor
Wegen Sturmtief "Paul" mussten 2.400 Menschen in Berliner Flughäfen übernachten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.01.2007 11:42 Uhr von nickmck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
erster!!! und es heisst "gehenkt".

gruß
Kommentar ansehen
15.01.2007 11:51 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und: warum konnten sie bei Hussein nicht solange warten? Das beweist doch das es eine reine Provokation war.

Das das Urteil auch durchgeführt wird war doch klar.
Kommentar ansehen
15.01.2007 12:05 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
du erster da: hättest besser geschwiegen.... :o)
Kommentar ansehen
15.01.2007 12:19 Uhr von Demy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja genau der erste: und außerdem heißt heißt immer noch heißt, außer du bist Schweizer, dann sei dir verziehen ;)

Na ja, in der Schweiz heißt gehängt trotzdem gehängt wie einer schon anmerkte ;)

SCNR ;)
Kommentar ansehen
15.01.2007 12:27 Uhr von Zapzerap
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es heisst "heisst" es giebt kein scharfes ß mehr.
Kommentar ansehen
15.01.2007 12:35 Uhr von Whitechariot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Zapzerap: "es giebt kein scharfes ß mehr."

Abgesehen davon, dass man gibt nicht mit ie schreibt... wie kommst Du auf den Unsinn?

http://www.neue-rechtschreibung.de/...
Kommentar ansehen
15.01.2007 12:36 Uhr von torschtl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kein scharfes ß mehr? drum heißt es auch Strasse, Fussball, usw...

wenn man keine ahnung hat
Kommentar ansehen
15.01.2007 12:36 Uhr von JJB
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Zapzerap: Und "gibt" wurde noch nie mit "e" geschrieben ;)
Das "scharfe S" wurde nicht vollständig abgeschafft, nur zur Info.
Wer im Glaushaus sitzt... du weißt was ich sagen will, oder? =)

Im Grunde genommen, ist es übrigens egal, wie mans schreibt...sie wurdem am Strick erhängt, vom henkenden Henker ;)

Kurzum: Beide sind tot.
Kommentar ansehen
15.01.2007 12:44 Uhr von usambara
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Movie gibt es keines?
Kein Reißer mehr auf FOX...
Kommentar ansehen
15.01.2007 12:57 Uhr von Mi-Ka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nebenbemerkung zu ß: Es gibt wirklich die Regelung, dass man immer mit "ss" schreiben darf.
Die Sonderregelung hat sich die Schweiz für sich erstritten.
Lag, glaube ich, daran, dass sie zuerst italienische Schreibmaschinen benutzt haben und diese kein ß hatten.
Und meine Deutschlehrerin hat auch behauptet, dass es für Schüler der grenznachen Region auch möglich sei, das Doppel-S zu verwenden.
Kommentar ansehen
15.01.2007 13:02 Uhr von Klaus W.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Pisa lässt grüßen, dat tut schon weh: selbstverständlich gibbet noch das "ß", trotz Rechtschreibreform!
Man kennt doch sicher den Unterschied zwischen Maßen und Massen, oder ?
Ich kann nicht glauben, dass hier nur Sonderschüler unterwegs sind *heul*
Nun zum Thema :
Gehenkt kommt von althochdeutschen Wort "henken" davon leitete sich das heute gebräuchliche "hängen" ab.
Gehenkt wird heute auch noch für "hingerichtet" verwendet.
"lesen bildet"
Kommentar ansehen
15.01.2007 13:09 Uhr von Klaus W.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fußball oder FUSSBALL: wie kann man denn darauf kommen ?
es heißt immer noch :
"Der Deutsche Fußball-Bund"
beim DFB nachzulesen !
Es sei denn, man schreibt nur GROSSBUCHSTABEN, da es kein großes "ß" gibt.
Übrigens ist wird das nicht als scharfes ß bezeichnet, es ist einfach nur ein "sz".
Sind die Schulen heutzutage so schlecht oder pennen die Schüler unmotiviert vor sich hin ?
Kommentar ansehen
15.01.2007 13:20 Uhr von reaperman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und es heißt doch "gehenkt"! Henken ist die Tätigkeit des Henkers und Hängen ist eines seiner Fachgebiete. Und da in der oben verfassten "News" nicht vom "Tode durch den Strang" steht, wäre "henken" also nicht falsch!
Kommentar ansehen
15.01.2007 14:13 Uhr von Fuselmeister
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Diese Hinrichtung: wird noch zur Legende werden, da es Saddams Halbbruder den Kopf abgerissen hat. Da heisst (Ja, ich bin Schweizer d.H. ich darf das!) es bald, er sei wie Störtebeker noch eine runde gejoggt oder so.

Na ja, drei kleine Schweinchen weniger und die Lage wird nicht besser. Vielleicht liegts daran das der Wolf ( Us..... and A) noch im Märchenland sitzt und vor sich hinlächelt.
Kommentar ansehen
15.01.2007 14:29 Uhr von spacekaisa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@fuselmeister: ich konnte nirgends lesen das saddams halbbruder den kopf abgerissen bekommen hat.....
wo kann man das nachlesen?
Kommentar ansehen
15.01.2007 14:35 Uhr von Lonezealot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Heuchlerisch: wie sich die UN-Generalsekretär Ban Ki Moon sowie die deutsche EU-Ratspräsidentschaft geäussert hat.

Warum gibt es von diesen Herrschaften denn kein Protest wenn schwule Jungs in Iran hingerichtet werden?

Mit solchen Protesten erklärt man die Nürnberger Prozesse im nachhinein für "Akten rechtwidriger Gewalt".
Kommentar ansehen
15.01.2007 14:41 Uhr von Fuselmeister
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ spacekaisa: Genau hier:

http://shortnews.stern.de/...

viel Spass damit :-()
Kommentar ansehen
15.01.2007 15:02 Uhr von spacekaisa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@fuselmeister: Danke....ich hatte nur das update gelesen...lag wegen grippe jetzt volle 4 tage im bett...bin noch nicht so fit wie ich dachte!!!!
hab´s jetzt gelesen....
da hatten sie ja ma ne suppaaaaaaa vorstellung gehabt..
der henker sprach:
aber die handys und kameras bittteeeee auslassen.....
ausser der US und A versteht keiner spass!!!!
Kommentar ansehen
15.01.2007 18:32 Uhr von Kampfpudel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Zapzerap: Was ist bitte ein "scharfes ß"?

Gibt es auch ein "weiches ß"?

Mal abgesehen von den anderen Fehlern...
Kommentar ansehen
15.01.2007 19:34 Uhr von nickmck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ ciaoextra: hätte ich wirklich mal nix geschrieben ;-) aber so kommt halt ne schöne diskussion zu stande.

ich bitte zwar um verzeihung, dass ich kein ´ß´ geschrieben habe, ich bleibe jedoch dabei, dass es ´gehenkt´ heißen muss.
man hängt nämlich niemanden, es sei denn man hängt jemanden auf oder an die wand, sondern man henkt ihn oder sie.
der vollstrecker nennt sich ja auch nicht hänger, sondern henker.
schönen abend noch
Kommentar ansehen
15.01.2007 19:38 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nickmck Siehe Bedeutung 3: hängen

Bedeutung 1
Im Sinn von schwer/schlaff o.ä. nach unten bewegen
Beispiel "Sie hängt ihre Beine ins Wasser."
Oberbegriff spezifiziert Resultatszustand des Objekts

Bedeutung 2
Im Sinn von vom Eigengewicht nach unten gezogen werden
Beispiele "Die Zweige hängen bis auf die Erde."
"Die Haare hingen ihm ins Gesicht."

Bedeutung 3
Synonyme erhängen, aufknüpfen, aufhängen, henken
Im Sinn von durch Aufhängen am Galgen o.ä. töten
Beispiele "Der Mörder wurde gehängt."
"Die Dorfbewohner erhängten den Viehdieb an einem Baum."
"Der Gefangene erhängte sich in seiner Zelle."
Oberbegriff exekutieren

Bedeutung 4
Im Sinn von oben befestigt sein
Beispiele "Der Mantel hing am Haken."
"Das Bild hängt schief."

Oberbegriff Dauerkontakt
Unterbegriff bammeln

Bedeutung 5
Im Sinn von etwas oben frei beweglich befestigen
Beispiel "Er hat die Fahne aus dem Fenster gehängt."
Oberbegriff anfügen

Bedeutung 6
Im Sinn von jmdm/einer Sache sehr zugetan sein
Beispiel "Er hängt sehr an seiner Heimat."
Oberbegriff empfinden

http://www.canoo.net/...
Kommentar ansehen
16.01.2007 00:03 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Barbarisch, hätte es lieber gesehen wenn die Halbbrüder lebenslang hinter Gitter gesessen hätten...
Sche*** Rachejustiz, ja Todesstrafe ist Rachejustiz. *kotz*

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels
Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition denkt über Haschverkauf in Apotheken nach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?