14.01.07 15:11 Uhr
 9.737
 

DSDS: Die Quoten der RTL-Castingshow vom Samstag

Am Samstag betrug die Zuschauerzahl der RTL-Castingshow bis zu acht Millionen. Bei den Zuschauern im Alter ab drei Jahren lag die durchschnittliche Zuschauerzahl bei 6,52 Millionen.

Bei den 14- bis 49-Jährigen erreichte "Deutschland sucht den Superstar" einen Marktanteil von 36,4 Prozent. Bei 51 Prozent lag der Marktanteil bei den 14 bis 29 Jahre alten Zuschauern.

Um 21:30 Uhr begann die Sendung "Die zehn größten Castingstars". 5,59 Millionen betrug die durchschnittliche Zuschauerzahl.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RTL, DSDS, Quote, Casting, Castingshow
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon startet mit neuem Dienst "Amazon Channels" in Deutschland
Jessica Simpson will keine Kinder mehr: "In diesen Uterus kommt nichts mehr"
Manchester: Pep Guardiolas Ehefrau und Töchter waren in Konzert bei Anschlag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

45 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.01.2007 11:47 Uhr von Extr3m3r
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich persönlich kann nicht verstehen, dass noch immer die Zuschauerzahl der "Retortenshow" so hoch ist.
Kommentar ansehen
14.01.2007 15:16 Uhr von DonProphet
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Boah: Unglaublich das es immer noch leute gibt, die sich den scheiss anschauen. Naja zum glück war ich um diese uhrzeit nicht zu hause, ist warscheinlich sonst auch nur müll gekommen. sonst kann ich mir das nicht erklären.
Kommentar ansehen
14.01.2007 15:29 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
6.52 Millionen: zu viel. Ach wie vermisse ich das Fernsehen von damals, als diesen Schrott wie Casting Shows und Großer Bruder noch nicht gab...
Kommentar ansehen
14.01.2007 15:40 Uhr von Hulkamaniac
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: hammerhart dass sich das so viele Leute noch ansehen!

Da hilft nur selbst boikottieren
Kommentar ansehen
14.01.2007 15:52 Uhr von technologie 2001
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Super! Ich gebe zu das ich es geschaut habe aber nur damit man wenigsten einmal lachen kann über die Kandidaten und die super Sprüche von der Jury.

Irgendwie will niemand zugeben etwas gesehen zu haben aber alle wissen immer genau was passiert ist. Ist doch seltsam!
Kommentar ansehen
14.01.2007 16:15 Uhr von Sysipha
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Moment!! Bin ich einfach zu blond für diese Meldung oder steh ich aufm Schlauch oder was? Oder soll diese Statistik tatsächlich echt sein?
Ich meine: 6,52Mio Zuschauer ab 3 Jahren bei fast 8Mio Gesamt-Zuschauern...heißt das, dass fast 1,5Mio Babies und Kleinkinder zugeschaut haben? Freiwillig??
Bitte, erklärt es mir. Danke. ;o)
Kommentar ansehen
14.01.2007 16:40 Uhr von Powerline86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sysipha: Der Text meint,dass DURCHSCHNITTLICH 6,52 Millionen die Sendung geguckt haben.
Die 8 Millionen beziehen sich auf die Spitzenzeiten.
Es ist ja nicht so,dass 6,52 Millionen Zuschauer die volle Sendezeit mitgeschaut haben.Mal sind es ehr,mal weniger..

Ich selbst kann es kaum glauben,dass so viele das geguckt haben.Wer will denn dieses Scheusal von Bohlen ansehen..
Kommentar ansehen
14.01.2007 16:57 Uhr von Julizka84
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bohlen ist super Als ich find den Dieter Bohlen super, und kann mich immer köstlich über seine Sprüche amüsieren.

Wenn man bei DSDS die "normalen" Sänger weglassen würde, und nur die "schlechten" zeigen würde, wäre das ganze aber noch unterhaltsamer.
Kommentar ansehen
14.01.2007 17:18 Uhr von l4rry
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und genau deshalb bereite ich mich gerade aufs Auswandern vor.
Kommentar ansehen
14.01.2007 17:21 Uhr von sqezy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
13000 Leute Hochrechnung: falls ihr es noch nicht wisst, die zahlen sind wie immer nur hochrechnungen. es sind in deutschland ca. 13000 leute mit geärten ausgestattet welche die tv programmwahl abgeben.

sicherlich gibt es also abweichungen
Kommentar ansehen
14.01.2007 17:37 Uhr von fake christianity
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ihr seid alle so perfekt: und schaut nur Focus-, Spiegel-TV.
Man ihr seid gar so intelligent über ~6 Millionen Menschen zu urteilen.
Jedem das Seine und mir das Meine, oder wie war das?
Ich persönlich fand die Show der interessant, lustig und unterhaltsam. Ihr habt nun die freie Wahl mich dafür zu verachten oder es einfach zu akzeptieren.

MfG.
Kommentar ansehen
14.01.2007 17:55 Uhr von XxHipHopBabYxX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kranke sache ich versteh´ wirklich nicht, dass nach dem 5. mal oder wie oft die jetzt schon laeuft immer noch millionen einschalten.. so schnell wie der tobias regner oder wie der heisst in der versenkung verschwunden ist..

naja.. wir werden sehn.
Kommentar ansehen
14.01.2007 18:05 Uhr von AdiSimpson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wieso: die erste runde wo noch die ganzen idioten mitmachen ist doch genial ^^. danach kann man wegschauen
Kommentar ansehen
14.01.2007 18:05 Uhr von l4rry
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@fake christianity: Ja, jedem das Seine.

Aber dennoch ist Kritik an den TV-Gewohnheiten anderer erlaubt und Verachtung ebenso, solange keine Zensur oder ähnliches eingeführt wird (oder gewalttätige Auseinadersetzungen, oder oder oder), was die freie Konsumwahl einschrenkt. Ich besitze gar keinen Fernseher und bin nicht unglücklich deshalb.
Kommentar ansehen
14.01.2007 18:51 Uhr von Powerline86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn ihr es lustig findet wie Bohlen untalentierte Sänger runtermacht,dann seid ihr einfach geschmacklos. Würdet es euch auch gefallen,wenn euch der Bohlen schwer beleidigt?

Für mich belegt Bohlen den ersten Platz der unsympathischsten Figuren in der deutschen Fernsehwelt..
Kommentar ansehen
14.01.2007 18:58 Uhr von derSchmu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommt drauf an Zum einem, wenn es sich um die Vorentscheidungen gehandelt haben soll (habs net gesehen), dann ists sicher lustig, sich das anzuschauen.
Generell ist das auch kein Wunder, weil ja die Bild mit diesen Pseudoskandalen ja DSDS unterstuetzt hat.
RTL ist in meinem Augen BildTV schlechthin...
Sooft, wie die zusammenarbeiten...wer glaubt denn wirklich, dass die Bild mit den letzten Schlagzeilen sich wirklich gegen Bohlen und Co wenden wollte?!
Kommentar ansehen
14.01.2007 19:00 Uhr von h0pe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich muss zugeben das ich mir manchmal zur belustigung die wiederholung der casting ansehe... kann ganz amüsant sein^^

aber sobald es dann zu diesen shows kommt wirds unerträglich
Kommentar ansehen
14.01.2007 19:14 Uhr von de-li
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Vorcastings kann man sich ja auch noch angucken.
Zu köstlich, wie sich die Leute zum Hampelmann machen, nur um mal ins Fernsehen zu kommen. :)

Vorallem, wenn die dann da auch echt noch denken, die können singen^^

Aber ist trotzdem alles ein abgekartertes Spiel. Denn es gibt vor diesem Casting auch nochmals ein "Vor-vorcasting".

Und da kommen nur die weiter, welche entweder wirklich gut singen können, und auch gut aussehen, oder halt die, die es überhaupt nicht können...

Hauptsache die Quote stimmt...
Kommentar ansehen
14.01.2007 19:29 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Powerline86: Ja ich finde es lustig.
Und was gehen die Leute da überhaupt hin, ist doch klar das sie sich bei solchen Shows zum Affen machen.
Von daher stellt sich die Frage mit dem "Runtermachen" von Herrn Bohlen erst gar nicht, da ich bei so einem Müll sowieso nie mitmachen würde.
Kommentar ansehen
14.01.2007 19:31 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ergänzung: Ich glaube sogar die meisten gucken diese Sendung genau wegen diesen Sprüchen vom Bohlen.
Würde Bohlen nicht mehr dabei sein, würde die Quote wohl tief fallen.
Kommentar ansehen
14.01.2007 19:50 Uhr von dark-templer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Comedy halt, ich habe mir dieses mal fest vorgenommen DSDS zu schauen. Wieso ? Weil die Vor-castings einfach nur herrlich sind. Ich bin mir sicher, dass viele so denken. Freche Sprüche und ein Haufen von Spaßvögeln die halt mal im TV ihren gewollt oder auch mal ungewollt komischen Auftritt hinlegen.

Wenn der Krams dann nachher weiter geht in die Motto-Shows geht mir DSDS auch am aller wertesten vorbei.

In dem Sinne,..

"ich hab die Haare schööön, ich hab die Haaaare schöööön"
Kommentar ansehen
14.01.2007 20:48 Uhr von Köpy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: Ich schaue mir den Schrott auch nur an, um wieder eine Bestätigung zu bekommen, wo die Deutsche Gesellschaft steht. Die Meisten denken tatsächlich mit ihren kranken Auftritten groß raus zu kommen. *lolwech* Geht mal gar nicht.

Sorry.. Bohlen kann ich zwar überhaupt nicht ausstehen, aber wenn ich da sitzen würde und mir diese Groupies da reinziehen müsste.. würde ich ebenfalls solche Sprüche Ablassen. Die Möchtegerns da habens nicht anders verdient.
Kommentar ansehen
14.01.2007 21:03 Uhr von sqezy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wasser @ jury als der kerl denen das wasser über geschüttet hatte war ich ziehmlich enttäuscht das die den nicht angeschnauzt haben...aber bei anderen zurückhaltenden alle sprüche auspacken.
Kommentar ansehen
14.01.2007 21:39 Uhr von solti
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
DSDS is Kult DSDS ist die einzige Castingshow die bei mir einen Kultstatus erreicht hat.
Ich freue mich am Ende der letzten Show schon wieder auf die nächste.
Bohlen is auch der Hammer ... 6,52 Millionen ... 6 Millionen von Bohlen und halt der Rest.

Ich schaue mir jede Sendung an, die ersten am liebsten.
Verstehen kann ich die Leute absolut gar nicht, die sich über die Sprüche in der Sendung aufregen ... nach der ersten Sendung vor Jahren wissen doch die künftigen Teilnehmer was auf sie zukommt.
Es gibt doch genügend andere Castingshows um abzuloosen.

Und mal ehrlich ... wer von den grausigen Sängern glaubt dass er singen kann, der hat ne "normale" Kritik gar nicht verdient.
Geschmacksache hin oder her, wer man sich die Teilnehmer im TV anschaut hat man doch eine 98%ige Trefferquote ob rein oder raus.

Ich hoffe auf weitere 100 Jahre DSDS
Kommentar ansehen
14.01.2007 22:46 Uhr von FabianB.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dsds: ich habs auch gesehen, finde die casting shows einfach zum ablachen...

die shows wo die dann singen und nacheinander rausfliegen sind kacke, das casting aber geil :-)

Refresh |<-- <-   1-25/45   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Plisting: Flitzer lässt Glied blitzen und kolbt sich einen ab
Hanf: Mann verliert Kontrolle und baut Unfall
Achim: Junger Mann fuhr unter Drogeneinfluss


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?