14.01.07 14:43 Uhr
 145
 

Keine Überstunden der Buchhalter - Daimler-Bilanz wohl nicht pünktlich fertig

Nachdem DaimlerChrysler plant, in der Verwaltung 6.000 Arbeitsplätze abzubauen, weigern sich die Buchhalter des Autobauers nun, wie sonst üblich, im Januar Überstunden zu machen, um dadurch die Bilanz fertigzustellen.

Laut einer Sprecherin des Konzerns sei nun ein hohes Risiko da, dass die Bilanz nicht pünktlich erstellt wird, so dass möglicherweise auch die Hauptversammlung verschoben werden muss.

Der Betriebsrat weigert sich, die Überstunden der Buchhalter zu akzeptieren, so dass sich der Betriebsrat und die Daimler-Führung am Dienstag vor Gericht treffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Daimler, Bilanz, Überstunden
Quelle: de.biz.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"
Unilever bringt Kinderschokolade als Eis heraus
airberlin-Chef bekommt trotz Insolvenz weiter 950.000 Euro Gehalt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.01.2007 15:08 Uhr von Troll-Collect
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Richtiges und wichtiges Zeichen: nfc

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?