13.01.07 18:46 Uhr
 94
 

Peter-Huchel-Preis 2007 geht an Oswald Egger

Der Peter-Huchel-Preis geht dieses Jahr an den Schriftsteller Oswald Egger (43 Jahre). Das Bundesland Baden-Württemberg hat zusammen mit dem Südwestrundfunk diese Entscheidung getroffen.

Den Preis für deutschsprachige Lyrik, er ist mit einem Geldbetrag von 10.000 Euro verbunden, bekommt Egger für sein Werk "Tag und Nacht sind zwei Jahre. Kalendergeschichte".

Es heißt, dass es sich bei dem Buch um eine "herausragende Neuerscheinung des Jahres 2006" handelt. Anfang April wird die Ehrung in Staufen im Breisgau vorgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Preis
Quelle: www.wdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jack White macht aus "White Stripes"-Song ein Kinderbuch
Solidaritätslesung: Jan Böhmermann trägt Briefe von inhaftiertem Deniz Yücel vor
Geflüchtete Schriftsteller veröffentlichen auf einer deutschen Online-Plattform

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.01.2007 14:06 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und wo: bitte soll das dann erhältlich sein - hab in der Quelle geschaut und es dort auch nicht gefunden.
Kommentar ansehen
15.01.2007 23:33 Uhr von vectra73
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vieleicht: ist es nicht Massenkompatibel und deshalb nicht in den einschlägigen Versandhäusern zu bekommen

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Einige Unstimmigkeiten bei Studie zum Rechtsextremismus in Ostdeutschland
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?