13.01.07 17:23 Uhr
 691
 

Fußball: Partie England gegen Deutschland am 22. August in Gefahr

Nachdem das alte Wembley-Stadion nach der Partie Deutschland gegen England (1:0) vor sechs Jahren geschlossen und abgerissen wurde, sollte am 22. August 2007 der Wembley-Kracher zur Eröffnung des neuen Stadions wieder aufgelegt werden.

Ob das Spiel tatsächlich ausgetragen wird, ist offen. Hintergrund sind Streitigkeiten mit der Agentur Sportfive - dem Vermarkter des englischen Verbandes FA.

Diese Agentur will die Arbeit des deutschen Fernsehens behindern, in dem sie die Anzahl der TV-Mitarbeiter reduzieren will. DFB Generalsekretär Schmidt sagte: "Das Spiel ist in Gefahr."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Deutschland, Deutsch, England, Gefahr, Partie
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mats Hummels spendet ein Prozent seines Gehaltes an Initiative
Fußball: BVB-Spieler Sokratis kritisiert Kollegen Ousmane Dembélé
Fußball: Spielergewerkschaft Fifpro fordert Abschaffung von Ablösesummen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.01.2007 17:17 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Man kann nur hoffen, dass alle Beteiligten sich einigen werden und das Spiel dann tatsächlich auch stattfinden wird. Denn spannend dürfte es auf jeden Fall werden.
Kommentar ansehen
13.01.2007 17:44 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
DA sieht man mal: dass Medien und Funktionäre dem Sport nur schaden....
Kommentar ansehen
13.01.2007 17:58 Uhr von derharse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Inselbewohner: haben wohl Angst vor unseren Jungs und suchen nun nach einem Absagegrund ;)

Ne im Ernst, schon ärgerlich, dass die Medien heute den Sport regieren...
Kommentar ansehen
13.01.2007 23:07 Uhr von wounds
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Generalsekretär Hors R. Schmidt bestätigte der "Bild"-Zeitung: "Das Spiel ist in Gefahr."

DAS sagt ja wohl alles...
Kommentar ansehen
14.01.2007 02:06 Uhr von Dessi_Dess
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schlechtes omen vllt. ham die angst das das erste spiel in ihrem neuen stadium eine deutsche mannschaft gewinnen koennte und stellen sich deswegen so an

*lach*

"DIE HAM DIE HOSE VOLL...DIE HAM DIE HOSE VOLL...DIEHAM....DIE HAM DIE HOSE VOLL" *sing*

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?