11.01.07 20:54 Uhr
 249
 

Acht weitere Minigalaxien im Umkreis der Milchstraße entdeckt

Vasily Belokurov von der Universität Cambridge und seine Kollegen entdeckten bei der Auswertung von Daten des SDSS-II Zuwachs bei den Galaxien im Umkreis unserer Milchstraße: Acht bisher unentdeckte Zwerggalaxien konnten sie registrieren.

"Eigentlich sind sie damit eher Hobbits als Zwerge", beschreibt Belokurov die Nachbarn unserer Heimatgalaxie, deren Durchmesser sich mit bis zu 2.000 Lichtjahren ein gutes Stück unter dem üblicherweise als "Zwerge" eingestufter Galaxien bewegt.

Sieben der Entdeckungen konnten als Satellitengalaxien der Milchstraße eingestuft werden, sie sind echte Begleiter unserer Galaxie. Die achte Sichtung, mit dem Namen Leo T versehen, könnte ein eigenständiger Nachbar sein, in dem weitere Sterne entstehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schellhammer
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Entdeckung, Milch, Milchstraße
Quelle: www.wissenschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Atheisten sind intelligenter als religiöse Menschen
Bundesforschungsministerin: Das Deutsche Internetinstitut kommt nach Berlin
Teneriffa: Spuren eines 130-Meter-Tsunamis gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
DiEM25 soll als erste pan-europäische Partei zur Europawahl 2019 antreten
Studie: Tägliche Smartphone-Nutzung machen Kinder dick


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?