11.01.07 19:24 Uhr
 377
 

ARD: Telefonische Kündigung für Markus Wasmeier

Der ARD-Skiexperte Markus Wasmeier hat aufgrund eines Werbefilms für das vom Wettbewerbssender RTL produzierte Computerspiel "Winter Games 2007" seinen Job bei der ARD verloren.

ARD-Programm-Direktor Günter Struve hält Wasmeiers Verhalten zwar für "beispiellos", stehe jedoch einem Gespräch mit dem "sehr verdienten, hochgeschätzten Experten des ARD-Sports" offen gegenüber.

Wasmeier selbst erfuhr von seinem Rausschmiss per Telefon - er lag zu dem Zeitpunkt krank zu Bett. Nach zwölfjähriger Mitarbeit und von ihm ausgearbeiteten Ideen sieht er jedoch noch Gesprächsbedarf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vostei
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: ARD, Telefon, Kündigung
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sky Deutschland verzeichnet Nutzerrekord
Drogen-Film "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo" wird zu Fernsehserie
Regisseur Michael Moore rät, US-Präsident Donald Trump mit Satire zu stürzen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.01.2007 21:13 Uhr von Milchtüte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So ist das: Tja, so ist das. Beim kleinsten Fehler kriegt man nen Arschtritt
— egal, was man zuvor geleistet hat.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Mann sticht im Supermarkt wahllos auf Kunden ein - ein Toter
Hamburg: Mann attackiert Supermarktkunden mit Küchenmesser - Ein Toter
Spirituosenwettbewerb: Gin von Aldi gehört zu den besten der Welt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?