11.01.07 08:08 Uhr
 523
 

BMW bringt im März den erneuerten 5er

Seit vier Jahren ist das derzeitige 5er-Modell von BMW auf den Straßen unterwegs. 50.828 mal wurde der Wagen im Jahr 2006 in Deutschland neu zugelassen. Ab Ende März wird eine verfeinerte Version erhältlich sein.

Vom Aussehen her wird, bis auf Kleinigkeiten wie Scheinwerfer und Rückleuchten sowie leichte Frontpartie- und Schweller-Veränderungen, fast alles gleich bleiben. Das Interieur wird dagegen mit zahlreichen neuen Details aufwarten.

"Vier Innenraumweltfarben, sechs Polstermaterialien, sechs Dekorleistenvarianten" sorgen für neuen Komfort. Mit sieben Benzin- und fünf Dieselvarianten leisten die Motoren zwischen 163 und 367 PS. Das Limousinen-Basis-Modell kostet ab 38.500 EUR.


WebReporter: no_trespassing
Rubrik:   Auto
Schlagworte: BMW, März, 5er BMW
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.01.2007 23:22 Uhr von no_trespassing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fotos sind in der Quelle.
BMW hat schon schnittige Fahrzeuge, die 5er-Limousine sieht absolut Spitze aus.
Kommentar ansehen
11.01.2007 08:20 Uhr von Ralph_Kruppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist das ne versteckte Preiserhöhung, die Du da hinter Deinem Artikel verbergen willst?

Auf mich wirkt es so, als ob der Basispreis (immerhin über 75.000 Mack nach alter Rechnung) durch allerlei "Schnick-Schnack" wie beheizbare Seitenlehnen noch mehr Elektronik den Wagen noch teurer machen, als er ohnehin schon ist. Von seiner Umweltbilanz will ich mal ganz absehen...

Ich weiß, möglicherweise war auch der Spiegel-Redakteur ein wenig zu begeistert, als er den Artikel schrieb.
Aber seinen Artikel fand ich insgesamt sachlicher formuliert.

PS: Selbstverpflichtung:
Ich werde zukünftig erst dann über megateure "Luxusschlitten" berichten, wenn mindestens der Benzinverbrauch oder Angaben zu den laufenden Kosten mit aufgenommen werden (von wegen ausgewogene Wiedergabe). Man sollte immer mit gutem Beispiel vorangehen.....
Kommentar ansehen
11.01.2007 09:54 Uhr von rainer007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: Ein Facelift ist eher in der Branche üblich ;-) Sollen auch schon andere Hersteller mal gemacht haben... Billig ist das Auto nicht, aber meiner Meinung nach ist er es Wert.. In relation zu einem VW Golf TDI find ich ihn eher billig..
Der Spritverbrauch in der Fahrzeugklasse hat sich deutlich verbessert, die Motoren sind deutlich effektiver geworden... Ein Auto in der Größenklasse braucht nun mal etwas mehr an Sprit. Vergleiche ich das mit meinem 5er (Bj.92) sind die neuen Modelle deutlich sparsamer. Die 3 Liter Variante des Neuen braucht weniger als mein 2,5 Liter... und das bei höherem Gewicht und Leistung..
Kommentar ansehen
11.01.2007 16:41 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bmw: sollte sich mal was neues einfallen lassen anstatt laufend neue versionen der bekannten modelle auf den markt zu bringen...innovation ist das zauberwort...
Kommentar ansehen
12.01.2007 00:40 Uhr von Panne05
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ borgir: schau mal in den Fahrplan bei BMW bis 2010....
da gibt es jedes Jahr mindestens 2 neue Autos...

wenn du dich so gut mit Innovationsmanagement auskennst wirst du natürlich wissen, dass ein Facelift den Produktlebenszyklus verlängern soll und das bei manchen Wissenschaftlern ein FL in die inkrementelle Innovation eingeordnet wird.

Und 2009 oder 2010 (who cares) kommt dann der neue 5´er
Kommentar ansehen
12.01.2007 08:35 Uhr von rainer007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@bogir: Ich weis leider nicht wie du darauf kommst? Wieso sollte BMW bereits nach knapp 4 Jahren ein neues Modell der 5 Serie rausbringen? Motortechnisch ist BMW sehr innovativ.. Das neue 3er Coupé ist vor kurzem rausgekommen mit komplett neuen Motoren (335i).. Und wie schon gesagt.. ein Facelift ist auch üblich..
Kommentar ansehen
12.01.2007 14:16 Uhr von vectra73
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
auch: wenn ich BMW nicht mag,
ist das Facelift gelungen
und die Front "lächelt" jetzt.
Kommentar ansehen
16.01.2007 11:30 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bitte? Naja, so innovativ ist das Facelift nicht ausgefallen sieht nicht viel anders als der Alte aus.
Kommentar ansehen
17.01.2007 23:39 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
BMW ist geil :-): Meiner Meinung nach ist der BMW einfach mal ein geniales Auto, der 3er und der 5er sowieso. Die Frage ist doch nur, wer kann sich das Wägelchen eigentlich leisten? Und hat man den Anschaffungspreis dann irgendwie zusammengekratzt stellt sich die Frage, wovon man die riesen Werkstattrechnungen bezahlt. Aber: Geil ist "er" trotzdem! :-))
Kommentar ansehen
18.01.2007 08:45 Uhr von rainer007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
..es gibt genug, die sich das leisten können.. Ich weis zwar auch nicht so genau wie die das machen.. (wahrscheinlich mehr verdienen ;-) ).

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?