10.01.07 20:52 Uhr
 675
 

"Carbonados”: Schwarze Diamanten sollen aus dem Kosmos zur Erde gekommen sein

Jozsef Garai und seine Kollegen von der Florida International University veröffentlichten in den "Astrophysical Journal Letters" ihre Ergebnisse der Untersuchungen so genannter "Carbonados", die auch als schwarze Diamanten bezeichnet werden.

Vier der bisher nur in Zentralafrika und Brasilien entdeckten Objekte wurden mit intensiver Infrarotstrahlung beschossen. Die Geowissenschaftler melden, dass sie unter anderem Wasserstoff und Sauerstoff in den Carbonados nachweisen konnten.

Sowohl Masse als auch Form der Substanzen sind vergleichbar mit den Vorkommen in Diamanten aus dem Kosmos. Die Forscher nehmen an, dass ein Asteroid die schwarzen Diamanten vor 2,6 bis 3,8 Milliarden Jahren auf unseren Planeten brachte.


WebReporter: Schellhammer
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Schwarz, Erde, Diamant
Quelle: www.scienceticker.info

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Mikroplastik in Mineralwasser gefunden
US-Studie zur Erderwärmung: Meeresspiegel steigt deutlich schneller

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.01.2007 23:39 Uhr von dakarr
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sind die viel mehr wert als normale? man sieht eigentlich nur "normale" diamanten, wenn ich ehrlich sein soll, war mir die existenz von schwarzen diamante garnicht so bewusst... wieviel mal teuer sind die denn? kann die sich niemand leisten? oder sehen die einfach nur scheiße aus? ^^
Kommentar ansehen
11.01.2007 10:34 Uhr von oli30
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hier ist ein Foto: Besonders toll sieht er ja nicht aus....

http://www.fiu.edu/~jgara002/research%20statement/carbonado/Figure%201.htm
Kommentar ansehen
11.01.2007 10:37 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oli: jeder rohdiamant sieht häßlich aus. geschliffen ist das was ganz anderes: http://www.diamond-pool.de/...
Kommentar ansehen
11.01.2007 13:38 Uhr von H3Nn355Y
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hat der bill ja was für die melinda fürn valentinstag :D

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?