10.01.07 19:27 Uhr
 57
 

Deutscher Aktienindex fällt unter 6.600-Punkte-Marke zurück

Der Deutsche Aktienindex (DAX) ist heute unter die 6.600-Punkte-Marke gefallen. Zum Handelsende notierte der DAX bei 6.566,56 Zählern, ein Minus von 0,72 Prozent. Der MDAX büßte 1,07 Prozent ein und steht derzeit bei 9.337,76 Punkten.

Zu den Tagesverlierern im DAX zählten heute u.a. die Titel der Deutschen Lufthansa (minus 1,3 Prozent), ThyssenKrupp (minus 1,9 Prozent), Allianz (minus 2,1 Prozent) sowie BASF und VW.

Zu den DAX-Gewinnern zählten u.a. die Werte von MAN, Henkel und der Commerzbank.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Aktie, Marke, Punkt, Aktienindex
Quelle: boerse1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Umstrittene Leih-Sexpuppen nun vom Markt genommen
Ryanair veröffentlicht nach Druck Liste mit Tausenden gestrichenen Flügen
Spielzeugkette "Toys R Us" ist pleite

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen
Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema
Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?