09.01.07 19:17 Uhr
 25
 

Frankfurt a.M.: TecDAX schließt im Plus

Der TecDAX hat heute an der Frankfurter Börse im Plus geschlossen. Er legte 0,42 Prozent zu und notiert jetzt bei 767,66 Zählern.

Tagessieger war der Titel von Nordex, hier ging es um 5,8 Prozent nach oben. Auch die Werte von ADVA, GPC Biotech, QSC und Pfeiffer Vacuum konnten Gewinne verbuchen.

Zu den Verlierern im TecDAX gehörten heute AT&S, MorphoSys, Evotec und ErSol.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Frankfurt, TecDAX
Quelle: boerse1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Missernte in Madagaskar: Preis für Vanille explodiert
Marketplace-Händler werden von Amazon bei kleinsten Vergehen gesperrt
Ratingagentur Moody´s stuft Kreditwürdigkeit Chinas herab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NATO-Gipfel: Trump blamiert sich als Pöbel
Campino findet, Jan Böhmermann habe einen "zynischen Pipihumor"
Manchester-Attentat: Obdachloser Held bekommt von Fußballklub Wohnung spendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?