09.01.07 17:02 Uhr
 1.929
 

Nigeria: 107-jähriger Priester vor Traualtar - Seine Auserwählte ist 30 Jahre alt

Der 107-jährige Nigerianer Samuel Akinbode Sadela, der die "Apostolische Gospel-Kirche" gegründet hatte, ist zum dritten Mal in seinem Leben vor den Traualtar getreten.

Seine Frau ist 77 Jahre jünger als er. Wie die Apostolische Gospel-Kirche mitteilte, sei für Gott nichts unmöglich.

Der Mann, der bereits elf Kinder hat, von denen allerdings nur zwei über das Kleinkindalter hinaus kamen, sagte, dass er seine Kraft von Gott bekomme.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Jahr, Nigeria, Priester
Quelle: wcm.krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage zu Halloween: Deutsche fürchten Verdrängung eigener Kultur
München: Auf begrüntem Dach am Ostbahnhof lebt nun eine Schafherde
Recycling-Wettbewerb: Sieger ist Surfbrett aus 10.000 Zigaretten-Kippen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.01.2007 17:47 Uhr von ron11
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein bischen "jung" der Ehemann hoffen wir mal das es nicht daneben geht...........
Kommentar ansehen
09.01.2007 17:58 Uhr von 666leslie666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kraft von Gott Seine Kinder anscheinend nicht.. :-(

Zitat:
Der Mann, der bereits elf Kinder hat, von denen allerdings nur zwei über das Kleinkindalter hinaus kamen,

Ansonsten alles total krank...
Oder ist es nur die Quelle... ;-)

Mlg jp
Kommentar ansehen
09.01.2007 18:12 Uhr von jesse_james
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@leslie: sorry, aber krank sind nur die Menschen die aufgrund ihrer Lebenseinstellung nicht verstehen wollen das ihre Weltanschauung nicht das ein und alles ist.

Wenn diese beiden Menschen glücklich damit sind trotz 77 Jahren Altersunterschied ist das deren alleiniges und gutes Recht zu heiraten.

Wer das anzweifelt und als Krank bezeichnet sollte sich doch eher Sorgen um seiner Selbst machen.
Kommentar ansehen
09.01.2007 19:18 Uhr von Kitara
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Einerseits find ich es toll, dass er sich mit dem Alter noch ne 3. Frau zutraut, die so viel Jünger ist als er. Andererseits frage ich mich, wie das gut gehen soll! Die beiden lieben sich vielleicht, aber trotzdem sind das 2 ganz unterschiedliche Generationen!

Ich wünsch den beiden alles gute und hoffe, dass es klappt zwischen ihnen!
Kommentar ansehen
09.01.2007 22:35 Uhr von Ralph_Kruppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich^ gibt es bald Fotos der beiden....
So sehr ich auch schätze, dass Menschen unterschiedlichen Alters den Mut finden, ihre Liebe öffentlich zu machen (jaj sowas erfordert immer Mut, egal in welcher Gesellschaft), so merkwürdig finde ich die Irrungen.

Was bitte will eine 30-jährige mit einem 107-Jährigen anfangen, außer "Essen auf Rädern" oder "Sex mit Hilfsmitteln"? Sorry, aber das kapier ich einfach nicht....^^
Kommentar ansehen
10.01.2007 22:53 Uhr von alexolaf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
welche: Kraft meint er denn da, die Kraft, die Augen zu öffnen und zu schließen? Was anderes ist ja eigentlich unmöglich bei dem Alter....
Kommentar ansehen
14.01.2007 23:27 Uhr von legionaer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Viellecht will er auch einfach nur die Frau als versorgt wissen, denn auch er muss sich im klaren sein, dass morgen sein letzter Tag ist.

Gab es in Frankreich - natürlich nicht so krass - auch schon, da ging es nur um Erbe/Rente etc. und wer weiss was der alte Priester so auf der Pfanne hat. :)

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In Woody Allens neuem Film gibt es eine Sexszene mit einer 15-Jährigen
"Idioten des Jahrhunderts": Männer fotografieren sich in Krokodilfalle
Saudi-Arabien will Mega-City mit eigenem Rechtssystem bauen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?