08.01.07 19:29 Uhr
 473
 

Überkapazität an Winterreifen sorgt für Preissenkung

Aufgrund des anhaltend warmen Wetters sind die Bestände an Winterreifen in den Lagern der Händler im Moment sehr hoch. Durch diese enorme Überkapazität werden die Preise dementsprechend bald sinken.

Dabei produzierten die Hersteller am Ende des vergangenen Jahres noch mehr Winterreifen als üblich, da aufgrund der Mehrwertsteuererhöhung und der Änderung der Straßenverkehrsordnung Engpässe erwartet wurden.

Peter Hülzer, Geschäftsführer des Bundesverbandes Reifenhandel und Vulkaniseurhandwerk, spricht deshalb von einem "deutlichen Druck auf die Preise".


WebReporter: Hampelbambel
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Preis, Winter, Preissenkung, Winterreifen
Quelle: www.auto-motor-und-sport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU möchte Verbrauchsmessgeräte in allen Autos durchsetzen
ADAC: 90 Millionen-Euro-Steuernachzahlung angeordnet
Sparkurs: ADAC will 400 Stellen streichen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.01.2007 19:33 Uhr von Sipo M
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schön: das ich noch keine hab.
Kommentar ansehen
08.01.2007 20:29 Uhr von Demy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vielel Presseartikel Artikel die die "7°Lüge" ausgeräumt haben, hat wohl Wirkung gezeigt ;)

Nachdem nun viele wissen, das Sommerreifen bei Regen und Trockenheit auch im Winter eine zum Teil wesentlich bessere Haftung haben als Winterreifen wird, der ein oder andere hier vom Kauf vielleicht abgesehen haben.

Ich selber habe mein Satz Winterreifen auch erst kurz vor Weihnachten drauf machen lassen.
Habe im Winterurlaub in Bayern mit Schnee gerechnet.
Gab aber doch keinen :(
Kommentar ansehen
09.01.2007 07:00 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist doch: gut....vorrat anlegen denn der naechste winter kommt bestimmt
Kommentar ansehen
09.01.2007 08:07 Uhr von peteradolf86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@marshaus: nein das ist nicht gut. Je länger mal Reifen lagert umso schlechter wird ihre Qualität und je geringer wird ihr Wert.
Kommentar ansehen
09.01.2007 08:23 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja ich hab meine Anfang November montiert. Nicht wegen diesem neuen Gesetz, sondern weil ich jedes Jahr WR aufziehe. Aber ich hätte sie diesen Winter eigentlich noch keinen Meter gebraucht.
Aber man konnte ja nicht ahnen, dass dieser Winter dermaßen lasch wird.
Kommentar ansehen
09.01.2007 08:25 Uhr von peteradolf86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hady: Das kannst Du so nicht sagen, Winterreifen haben auch bei Kälte einen besseren halt als Sommerreifen, von daher macht das schon Sinn welche auch im Moment drauf zu haben.
Kommentar ansehen
09.01.2007 12:13 Uhr von Klebeband
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kälte? wie kalt ist es denn zur Zeit in Sibirien?
Kommentar ansehen
09.01.2007 13:49 Uhr von ottokar VI
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
peteradolf86: Winterreifen haben Vorteile nur auf geschlossener Schneedecke, Eis oder Matsch. Bei Regen oder trockener Fahrbahn sind sie deutlich schlechter.

Alles andere ist Lobbyarbeit genau wie die Angstmacherei vor alten Autos (TÜV, Neuwagenhersteller)

Gute N8
Kommentar ansehen
09.01.2007 14:32 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Ottokar: Genauso ist es!
Unter 7° Grad ist der WR besser? Blödsinn!
Bei Regen sind WR besser? Blödsinn!
Nur auf Schnee sind WR wirklich besser. Aber danach siehts in diesem Winter nun wirklich nicht mehr aus.

Im Übrigen zeigte mein Thermometer am Auto z.B. gestern abend um 20 Uhr gemütliche 10 Grad Bodentemperatur...
Kommentar ansehen
09.01.2007 14:54 Uhr von peteradolf86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ottokar VI: kannst Du mir eine Quelle nennen die das belegt?
Kommentar ansehen
09.01.2007 15:24 Uhr von delerium72
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Winter ???? Die 5 - 10 Tage die wir hier im Norden (eventuell) Schnee haben, kann ich mein Auto auch stehen lassen .....
Kommentar ansehen
09.01.2007 16:10 Uhr von ottokar VI
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
peteradolf86: kannst Du mir eine Quelle nennen, die das Gegenteil belegt?
Und bitte keine Quelle, wo der Reifenhersteller selber testet.
Kommentar ansehen
10.01.2007 13:43 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich hab noch: keine gekauft und werde auch keine mehr kaufen...für vielleicht (wenn´s soweit kommt) ein paar tage kalt und vielleicht glatt werde ich keine 300 euro ausgeben....sicher nicht..
Kommentar ansehen
10.01.2007 17:43 Uhr von Demy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@peteradolf86: ich bin zwar nicht ottokar VI , aber kann dir trotzdem ne Quelle nennen.
http://www.blick.ch/...

Es gab noch einen viel ausführlicheren Artikel im Spiegel, der kostet aber mittlerweile 0,50€ weil er ins Archiv gewandert ist.
Kommentar ansehen
10.01.2007 22:04 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Winter ??? Also ich hab noch keinen Winter gesehen *gg*
Aber ich hab eh Ganzjahresreifen und bin immer gut damit gefahren !!!
Kommentar ansehen
11.01.2007 07:07 Uhr von Bjoern68
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenigstens das Wetter ist mal auf unserer Seite ! Wenn man schon die abgezokcten Preise sieht, die auf auch beim Reifenmarkt vorhanden sind, dann Danke ich dem Wetter, das die Firmen endlich ihre Preise senken müssen !

Allerdings wird es hier wie auch beim Mediamarkt viele geben die angebliche Preissenkungen vortäuschen und es gar nicht billiger wird !
Kommentar ansehen
11.01.2007 19:05 Uhr von ron11
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Winter ade aber man weiss ja nie...wenn man nicht ehr mit rechnet trifft es uns so richtig hart .......und wir haben keine Winterreifen dann.....
Kommentar ansehen
12.01.2007 14:04 Uhr von vectra73
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Super das ich mir die Winterreifen schon im Oktober gekauft habe.
Anschiss auf der ganzen Linie.

Und die Polizei kontrolliert noch nicht einmal.
Kein Wunder bei dieser schwammigen Verordnung.
Kommentar ansehen
12.01.2007 14:57 Uhr von delerium72
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@vectra73: Was soll die Polizei denn kontrollieren ????
Ob du Winterreifen drauf hast? Und wenn nicht, was sollen sie denn tun ?
Genau, gar nix.
Wenn du allerdings bei Schnee oder Glatteis den Verkehr behinderst weil du nicht mehr von der Stelle kommst oder gar einen Unfall baust, können sie dir ne kleine Strafe aufbrummen, das wars denn eigentlich schon.
Anders soll es wohl in den Schneefallgebieten (Bergen) aussehen. Dort werden die Autofahrer aber sowieso mit Winterreifen und Schneeketten (im Kofferraum wenn sie nicht gerade benötigt werden) unterwegs sein.
Also keine Panik ...

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bremen: Mutter fährt mit Auto beim Einparkversuch in Fensterfront einer KiTa
User verwechselten bei dessen Tod Killer Charles Manson mit Marilyn Manson
"Schlächter vom Balkan": UN verurteilt Ratko Mladic zu lebenslanger Haft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?