08.01.07 19:59 Uhr
 272
 

Fußball/Chelsea: Mitspieler kritisieren Michael Ballack

Chelsea: Laut der "Sunday Times" waren Drogba und Makelele nach dem 2:2 gegen Fullham kurz davor, sich bei Trainer Mourinho Luft zu verschaffen. Der Grund soll die Leistung Michael Ballacks sein.

Kurz vor dem Abfiff unterlief Ballack ein Fehler, der zum Ausgleich für Fullham führte. In Mannschaftsbesprechungen sollen einige Spieler das defensive Spiel und das Offensivspiel des Deutschen bemängelt haben.

Die Kritik an Ballack soll Trainer Mourinho dazu gebracht haben, am Saisonende bei Chelsea sein Amt niederzulegen und bei Inter Mailand anzufangen. Guus Hiddink soll bereits als Nachfolger gehandelt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Chelsea, Michael Ballack
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Chelsea cancelt wegen Manchester-Anschlag Meisterfeier
Fußball: 15-jähriges schottisches Toptalent wechselt zum FC Chelsea
Fußball: London gibt Okay für neues 580-Millionen-Stadion für den FC Chelsea

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.01.2007 18:56 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe immer gesagt, dass der Michael Ballack und die englische Spielweise nicht zusammen passen. Aber Respekt für Mourinho seiner Haltung.
Kommentar ansehen
09.01.2007 00:39 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
endlich wird mal klar: dass ballack einfach total überschätzt ist und ein eher durchschnittlicher spieler ist. wurde auch zeit...jetzt muss das nur noch der herr löw sehen und dann ist alles wieder ok
Kommentar ansehen
09.01.2007 00:46 Uhr von Gunny007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja: er ist zwar kein schlechter, aber er ist halt kein spielmacher.
aber so einen haben wir im deutschen fußball halt seit effenberg nicht mehr.
Kommentar ansehen
10.01.2007 15:00 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mourinho: verdient kein respekt...er hat sich selbst zum abschuss freigegeben...sein verhalten und seine sprueche haben chelsea schon einigen aerger eingebrockt.....ebenso die angriffe gegen andere trainer...die schon fast verleumdungen gleich kamen.....dies sind nur einige gruende....weil chelsea nach denkt ihn los zu werden........als naechstes drohen dem verein ja punktabzuege und das koennen sie bestimmt nicht gebrauchen.....

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Chelsea cancelt wegen Manchester-Anschlag Meisterfeier
Fußball: 15-jähriges schottisches Toptalent wechselt zum FC Chelsea
Fußball: London gibt Okay für neues 580-Millionen-Stadion für den FC Chelsea


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?