07.01.07 21:11 Uhr
 1.045
 

Dopingsünder Landis sammelt Spenden für eigenen Gerichtsprozess

Der amerikanische Tour-de-France-Sieger Floyd Landis, welcher im vergangenen Jahr des Dopings mit Testosteron überführt worden ist, möchte laut Aussagen seines Pressesprechers 2.000.000 US-Dollar an Spenden sammeln.

Mit diesen Einnahmen möchte er ihm entstehende Gerichtskosten im Prozess vor der amerikanischen Anti-Dopingagentur (USADA) finanzieren und die gegen ihn erhobenen Dopingvorwürfe entkräften.

Landis bleibt dabei, dass er unschuldig ist und nennt Verfahrensfehler des französischen Antidoping-Labors als Grund für seine Überführung als Dopingsünder.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Berlin-Zehlendorf
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Gericht, Doping, Spende
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Eiscafé-Kellner tritt Maus vor Augen der Gäste "zu Brei"
Lüneburg: Uhu verfängt sich in Fußballtor und muss von Polizei befreit werden
Frau muss in USA Swimmingpool verlassen: "Könnte kleine Teenie-Jungs erregen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.01.2007 21:01 Uhr von Berlin-Zehlendorf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ullrich, Basso, Landis, alle wollen sie unschuldig sein und natürlich gar nichts davon gewusst haben. Schon merkwürdig.
Kommentar ansehen
07.01.2007 21:32 Uhr von intruder1400
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer spendet an mich: ich will die Regierung wegen ihrer Dummschwätzerei
verklagen.
Kommentar ansehen
07.01.2007 21:55 Uhr von Dr.G0nz0
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: du hast lance armstrong vergessen. das sollte man nicht unterschlagen.
Kommentar ansehen
08.01.2007 00:17 Uhr von Gunny007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also: ich lach mich schlapp. daß er gedopt hat das weiß er bestimmt. nur daß das verboten ist hat ihm keiner gesagt.
mal schauen, vielleicht überfalle ich meinen nachbarn und sage dann, ich dachte ich wäre im irak im häuserkampf.
Kommentar ansehen
08.01.2007 00:59 Uhr von muli11111
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
seid doch nicht so fies wer weiss, vielleicht hat dem ja WIRKLICH jemand das zeug in die zahnpasta gemixt. der gute dieter baumann hat das alles schon am eigenen leib... an den eigenen zähnen erleben müssen. von daher KEINE VOREILIGEN SCHLÜSSE ZIEHEN. es kann jeden von uns treffen!

aber mal ne ganz andere frage: 2Mio???? auf was für nen prozessumfang richtet der sich denn ein??? 27te instanz? oder will der den verteidiger vom o.j.simpson anheuern???
Kommentar ansehen
08.01.2007 01:24 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
als ob: der herr landis es nötig hätte, spenden zu sammeln. so wenig kohle hat der doch auch wieder nicht verdient, oder?? das soll er mal schön alleine hinbekommen, er ist ja auch selber schuld.
Kommentar ansehen
08.01.2007 05:50 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ muli11111 Gute Rechtsbeistände sind Teuer und die sorgen dafür das selbst ein killer als unschuldsengel freigesprochen wird.

siehe auch j. o. simpson in den 90er jahren...*

mfg

Deniz1008
Kommentar ansehen
08.01.2007 08:44 Uhr von megatrend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Landis: ich würde Herrn Landis allen Ernstes empfehlen, sich in "Hase" ("Ich weiss von nichts") umbenennen zu lassen.

Mann, ist der Typ blöd... Bier und Whisky sollen schuld sein an seinem erhöhten Testosterongehalt, also für viel dümmer kann man die Leute nicht verkaufen...
Kommentar ansehen
08.01.2007 09:54 Uhr von muli11111
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Deniz1008: ????

papagei verschluckt ?
Kommentar ansehen
08.01.2007 16:04 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das hätte der sich eher: Jaja, jetzt ist das Geschreie gross.
Jetzt braucht man plötzlich die Hilfe anderer.
Von mir würde der alles andere kriegen. Aber kein Geld.
Kommentar ansehen
08.01.2007 23:03 Uhr von barbeidos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich frag mich: wiesos im profi sport überhaupt noch doping kontrollen gibt.
Dadurch wird nur der Wettbewerb verfälscht es dürfte doch inzwischen jedem klar sein dass kein einziger leichtathlet oder Tour der France Fahrer mehr ohne Doping auf die Piste geht
Kommentar ansehen
08.01.2007 23:12 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ muli11111 welche papagei? könntest du bitte genauere angaben machen oder schweig einfach.

mfg

Deniz1008
Kommentar ansehen
09.01.2007 00:58 Uhr von muli11111
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@deniz1008: vielleicht liest du mal, was ich geschrieben habe, worauf du bezug genommen hast und fragst dich dann mal, ob du das nicht doch irgendwie genau nochmal wiederholt hast. wie ein papagei eben.

und noch was: ich halte es für relativ unhöflich, mir den mund zu verbieten. ich hab dich schliesslich auch nicht angeschissen. oder doch? dann bitte ich selbstredend um pardon. schönen abend ... ach ja, einen setz ich noch drauf, bezug nehmend auf dein letztes post, was mich ja schliesslich zu dieser ellenlangen erklärung nötigt. aber nicht in den falschen hals kriegen, ok?

du solltest mal zu fielmann gehen.
Kommentar ansehen
09.01.2007 12:57 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ muli11111 bin sicherlich kein papagei habe den beispiel eher konkretisiert.

net übertreiben*

mfg

Deniz1008
Kommentar ansehen
09.01.2007 13:41 Uhr von muli11111
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@deniz - OFFTOPIC: Friede-freude-eierkuchen-wiederliebhab. ;)

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gefährlicher Trend: Mini-Armbrust als "Mordwaffe"
Duisburg: Massiver Widerstand bei Verkehrskontrolle
Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?