07.01.07 21:06 Uhr
 262
 

Kleinschmidt holt 13 Plätze bei der Rallye Dakar auf

Jutta Kleinschmidt und Beifahrerin Tina Thörner haben 13 Plätze bei der letzten Wertungsprüfung in Europa gut machen können.

Die Frauen liegen nun auf Platz 35 und haben auf die auf Platz eins liegenden VW-Piloten Carlos Sousa und Andreas Schulz einen Zeitrückstand von 32:54 Minuten.

Carlos Sainz ist derzeit auf Rang zwei und Giniel de Villiers ist auf Platz drei. Die Teams von Rang eins bis drei sind VW-Werksteams.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Platz, Klein, Rallye
Quelle: kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.01.2007 21:00 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
VW beherrscht die Ralley wie einst die Silberpfeile die Formel 1. Die Frauen fahren ein BMW X3. War nicht Jutta Kleinschmidt auch erst bei VW?
Kommentar ansehen
07.01.2007 23:47 Uhr von Mr.Stanley
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nenene: Die Kleinschmidt ist schon drauf ey...

Aber sone Frau würd ich nich wollen =)
Kommentar ansehen
08.01.2007 00:10 Uhr von Kampfpudel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Mr.Stanley: Wieso? Bei ihr könnte man auf dem Beifahrersitz ohne Angst einschlafen... ;-)

PS: Der Name Tina Thörner (Beifahrerin) ist ziemlich geil. ;-)
Kommentar ansehen
08.01.2007 13:46 Uhr von Blackman1986
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Autor: Zitat: " VW beherrscht die Ralley wie einst die Silberpfeile die Formel 1"

In den letzten Jahren war Mitsubishi die Macht in der Dakar. Und ich denke das wird auch so bleiben. Trotz des nicht so optimalen Starts dieses Jahr.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?