06.01.07 18:04 Uhr
 3.722
 

Die meistverkauften Alben 2006 in den USA

New York: Das meistverkaufte Album des Jahres 2006 in den USA ist der Soundtrack "High School Musical". Das Album zu dem Disney-Film wurde laut "Nielsen Soundscan " 3,7 Millionen Mal als CD oder als Download verkauft.

3,4 Millionen Mal wurde das Album "Me and My Gang" von den Rascal Flatts verkauft und kommt damit auf den zweiten Platz. Auf den dritten Platz kommt "Some Hearts" von Carrie Underwood. 3,02 Millionen Mal wurde das Album verkauft.

588,2 Millionen Alben wurden 2006 insgesamt in den USA verkauft. Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet das ein Minus von fünf Prozent. 582 Millionen Single-Downloads wurden verzeichnet und damit ein Plus von 65 Prozent der Verkäufe über das Internet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Verkauf, Album
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt im neuen "Terminator"-Film wieder Sarah Connor
Transgendermodel Edona James an Brustkrebs erkrankt
"Bisschen Englisch": Melania Trump plant, kroatische Sprachschule zu verklagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.01.2007 17:59 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Platz Eins eine Kinderplatte. Platz Zwei und Drei Country Mukke. Öh,naja. Der Online Handel boomt und nicht nur der "illegale Download".
Kommentar ansehen
06.01.2007 20:24 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie: kann man nur so eine abartige Platte kaufen. Aber das frage ich mich schon seit Jahren in vielen Fällen.
Kommentar ansehen
06.01.2007 22:04 Uhr von bigboy1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
an den Verfasser^^: Ich glaub "Highschoolmusical" is in Amerika nich als Kinderfilm angegeben^^
Kommentar ansehen
06.01.2007 22:33 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dan sollten sie das mal verbessern und machen.
Kommentar ansehen
06.01.2007 22:46 Uhr von meru
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Noch nie was von diesen Typen gehört. Legen die, die Charts jetzt durch Auswürfeln fest, da ja niemand mehr Musik kauft und alle nur noch klauen ;)
Kommentar ansehen
07.01.2007 01:05 Uhr von therealsandor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Um kurz Kool Savas zu zitieren "Nicht wegen Napster und MP3 oder Kids ohne Geld, sondern einfach weil den Kids die Mucke nicht mehr gefällt" .. passt irgendwie zu dem Teil mit den 5%-Einbußen ;)
Kommentar ansehen
08.01.2007 11:10 Uhr von noa2004
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
War ja klar das High School Muscial gewinnt.

Der Film war ein riesen Erfolg und das Album ist von sofort auf eins eingestiegen. Wir kennen das hier noch nicht so gut weils noch nicht so lange auf dem Markt ist.

Aber der Film ist alt und jung sehr zu empfehlen und der Soundtrack ist ein richtiger Ohrwurm.

Die zwei anderen kenne ich nicht. Also no comment
Kommentar ansehen
09.01.2007 19:16 Uhr von mucknog
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Irgendwie war mir das schon vorher klar Und in Deutschland sieht es bestimmt ähnlich aus:

Platz 1: Bullshit
Platz 2: Bullshit
Platz 3: Bullshit

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?