06.01.07 16:57 Uhr
 644
 

"Kommissar Rex" kommt mit neuen Folgen zurück - allerdings nicht nach Deutschland

Mit "Kommissar Rex" hatte der Privatsender Sat.1 in den Jahren 1994 bis 2004 einen Quotengaranten im TV. Doch nachdem das Interesse sank, wurde die Serie um den tierischen Ermittler schließlich eingestellt.

Nun kehrt Rex zurück, jedoch nicht ins deutsche Fernsehen sondern ins italienische, wo "Commissario Rex" immer noch sehr populär zu sein scheint. Für RAI 1 produziert die Beta Film nämlich acht neue Folgen. Diese wurden in Rom und Wien gedreht.

Da der ORF ebenfalls an der Produktion beteiligt war, wird die Serie auch in Österreich zu sehen sein.


WebReporter: Kashyyk online
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Folge, Kommissar
Quelle: www.wunschliste.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Rapper Kendrick Lamar behauptet, ein Ufo gesehen zu haben
"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
David Duchovnys neue Freundin ist 33 Jahre jünger als er

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.01.2007 10:10 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gott sei dank: wenn es im detuschen fernsehen eine unnötige serie gibt, dann komissar rex...so ein mist

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?