05.01.07 20:00 Uhr
 245
 

Bundesamt für Verfassungsschutz warnt: Die Gefahr des Terrorismus nicht unterschätzen

Auch Deutschland sei jederzeit in Gefahr, Ziel terroristischer Attentate zu werden. Das hätten die im letzten Sommer versuchten Kofferbomben-Attentate bewiesen.

So die Äußerung von Heinz Fromm, dem Präsidenten des Bundesamts für Verfassungsschutz. Es reichten nur ein paar wenige Personen aus, um einen Terroranschlag in Deutschland auszuführen. Darum könne man nicht glauben, vor Anschlägen sicher zu sein.

Zugleich sagt Fromm aber auch: Die Anzahl der Terroristen in Deutschland sei nicht sehr groß. Darum würde es auch keine Bedrohung für den Rechtsstaat geben. Aber er warnte auch vor einer Verharmlosung dieser Gefahr.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Terror, Gefahr, Verfassung, Verfassungsschutz, Terrorismus
Quelle: www.dw-world.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.01.2007 20:10 Uhr von Mr. Wortgewant
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die überschrift: ist etwas misslungen...
besser wäre gewesen:

Bundesamt für Verfassungsschutz warnt die Gefahr des Terrorismus nicht unterschätzen

oder

Bundesamt für Verfassungsschutz: Die Gefahr des Terrorismus ist nicht unterschätzen

ansonsten gute news
Kommentar ansehen
05.01.2007 20:38 Uhr von christi244
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ach Du lieber Himmel Mr. Wortgewalt ... ich lach mich schlapp wegen der Kofferbomben ... das war doch eh nur ein Fake!

Merkst Du nicht, was dieser Quark soll? Denk mal an Schäubles Wunsch, endlich einmal einen Jet vom Himmel zu holen. Evtl. geht Dir ja dann ein Licht auf.
Kommentar ansehen
05.01.2007 23:01 Uhr von Bleifuss88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jojo: Ist nicht die ganze welt ein Fake? Das ganze Universum eine Verschwörung der Materie? Terrorismus ist nicht mehr wie früher, als Terroristen lediglich Aufmerksamkeit erlangen wollte. Mittlerweile geht es denen darum, uns möglichst harte Schläge zu verpassen. Der Terrorismus von heute ist mir RAF, PLO (damals) oder IRA nicht zu vergleichen.
Kommentar ansehen
05.01.2007 23:11 Uhr von loadfreakx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@christie244: Was hast du geraucht?
Da hat doch jetzt niemand von gesprochen, Mr. Wortgewandt hat lediglich seinem Namen alle ehre gemacht...
Kommentar ansehen
06.01.2007 10:15 Uhr von christi244
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Loadfreaks: Außerhalb normalen Zigaretten: NIX.

Es ist nur sehr passend, dass ausgerechnet zu Schäubles Wahn, Jets zum Abschuss zu bringen, pünktlichst wieder Warnungen gestreut werden, um die Leute in Angst und Schrecken zu versetzen.
Kommentar ansehen
08.01.2007 09:39 Uhr von oneWhiteStripe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kofferbomben! man muss ja nicht überall eine verschwörung sehen! aber in dem koffen"bomben"fall schaut es doch sehr nach fake aus!

eine gasflasche und ne falsche benzin. daran ein "fake" zünder und gut ist!

warum war die bombe so schlecht gebaut? man kann mit hilfe des internets, eines drogeriemarktes und ein paar zutaten für wenige euros ne bombe basteln die ein vier-familien-haus in schutt und asche legt basteln. und dann kommen diese bösen "terroristen" und legen SOWAS hin??

sieht ein bisschen nach panikmache aus! sucht euch mal die genau zusammenstellung im internet an...das waren nichtmal laien. das teil sollte nicht explodieren!

und das beste: laut der pressemitteilungen konnte nur dank der tollen video überwachung schlimmeres verhindert werden...das ist FALSCH! die videobänder haben KEINERLEI hinweis auf die täter gegeben...

mfg
OWS

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?