05.01.07 18:04 Uhr
 300
 

Chicago als neuer Einsatzort für "CSI" - Jedoch nur für Ausstellung

Bisher ermitteln die Teams von "CSI: Crime Scene Investigation" in Las Vegas, New York und Miami. Hinzu kommt nun auch noch Chicago. Allerdings nicht für einen weiteren Ableger der erfolgreichen US-Serie, sondern für eine interaktive Ausstellung.

Diese ist ab dem 25. Mai unter dem Namen "The 'CSI' Experience" im "Chi's Museum of Science and Industry" zu sehen. Mit der Ausstellung soll Besuchern unterschiedlicher Altersgruppe die Welt der Forensik vermittelt werden.

Zudem ist geplant, dass "The CSI Experience" ab September auf eine Tour durch die USA gehen soll, und so in weiteren wissenschaftlichen Museen ausgestellt werden kann.


WebReporter: Kashyyk online
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ausstellung, Einsatz, Chicago, CSI
Quelle: www.serienjunkies.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Alkoholsucht: Ex-Basketballstar Dennis Rodman liefert sich in Entzugsklinik ein
"Fire and Fury": Trump-Enthüllungsbuch soll zur TV-Serie werden
Gerhard Schröder zeigt sich mit 26 Jahre jüngeren Freundin auf "Bunte"-Cover

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Markus Söder möchte in Bayern eigene Grenzpolizei und Asylbehörde einführen
San Francisco: Unbekannte beschießen Pendlerbusse von Apple und Google
Alkoholsucht: Ex-Basketballstar Dennis Rodman liefert sich in Entzugsklinik ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?