05.01.07 17:00 Uhr
 3.879
 

GB: Mann stahl sehr professionell ein Pissoir

In dem Pub "Royal Oak" in der englischen Stadt Southampton wurde ein Pissoir gestohlen.

Nachdem der Täter das Wasser abdrehte, schraubte er das Pissoir ab und steckte es in seinen Rucksack. Danach wischte er zudem die Fingerabdrücke ab.

Laut Alan Dreja, dem Besitzer des Pubs, hat das Personal gedacht, dass Reperaturmaßnahmen durchgeführt werden, so professionell wie der Täter vorgegangen ist.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Großbritannien
Quelle: wcm.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prag: Schauspieler Jan Triska stürzt von Karlsbrücke in den Tod
Syrien: Russischer General wird bei Mörserangriff des IS getötet
Italien: Eurofighter-Pilot stürzt bei Flugshow ins Meer und stirbt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.01.2007 17:48 Uhr von ika
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Krone lügt immer. aber wenns stimmen sollte, war das wohl jemand, dessen Bar oder Restaurant ein pissoir brauchte :D
Kommentar ansehen
05.01.2007 18:33 Uhr von der nihilist
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer sagt: dass es ein Mann war?
Kommentar ansehen
05.01.2007 18:38 Uhr von galgo espagnol
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ der nihilist - in der quelle steht was von: einer überwachungskamera, oder?

das wasser hat er btw nicht aus ordnungssinn
abgedreht, sondern weil er sonst klatschnaß
gespritzt worder wäre....
Kommentar ansehen
05.01.2007 19:12 Uhr von scum1.0
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der nihilist: der erste absatz in der "quelle"?
...
Kommentar ansehen
05.01.2007 21:36 Uhr von my_mystery
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mon dieu ! Isch gebe es ja zu ´ier konnte isch einfach nischt widerstehen ...

http://nati.thefox.ch/...

(c:
Kommentar ansehen
05.01.2007 21:42 Uhr von CroNeo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@nihilist: Gegenfrage:
Wozu braucht eine Frau ein Pissoir bzw. wie würde sie denn so etwas benutzen? *g*
Kommentar ansehen
05.01.2007 21:57 Uhr von my_mystery
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ CroNeo: ungefähr so:

http://www.ladiesroom.ch/...´room%20Fotos/ladiesroom6.JPG

(c:
Kommentar ansehen
05.01.2007 22:20 Uhr von galgo espagnol
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mysterischer link :-): meintest du das.........

http://www.ladiesroom.ch/...
Kommentar ansehen
06.01.2007 08:30 Uhr von LordOfThunder
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm das Personal hat gedacht, der macht Reparaturarbeiten, weil er so "professionell" vorging? Weiß man nit normalerweise vorher Bescheid, wenn der Klempner kommt?
Aber so ungewöhnlich scheint das nit zu sein; ich erinnere mich an eine Reportage in der gezeigt wurde, wie leicht sich 2 Elektriker in einem Hotel bedienen können.

Lord

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

räumt Fehler bei Angela-Merkel-Kampagne ein: "Wir sind gescheitert"
Bayern: Polizei rückte wegen betrunkenem Waschbären aus
VW-Chef bezeichnet die AfD als "rechtsextrem" und Wahlerfolg als "schockierend"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?