05.01.07 15:39 Uhr
 72
 

Eurozone: Arbeitslosigkeit im November zurückgegangen

Die Internationale Labour Organisation hat für November 2006 eine saisonbereinigte Arbeitslosenstatistik veröffentlicht.

Demnach sank die Arbeitslosigkeit in der Eurozone im November um 0,1 Prozent auf 7,6 Prozent. Nachdem im Oktober 2006 noch 11,4 Mio. Menschen ohne Arbeit waren, sank die Zahl im November auf 11,2 Mio.

In der gesamten EU nahm die Arbeitslosenquote ebenfalls um 0,1 Prozent auf 7,7 Prozent ab. Es waren somit 16,9 Mio. EU-Bürger ohne Erwerbstätigkeit, was 300.000 Arbeitslose weniger als im Oktober entspricht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Arbeit, November, Arbeitslosigkeit
Quelle: de.biz.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Frauen verdienen weniger als Männer, obwohl sie mehr Arbeit leisten
Eon muss 100.000 Euro Strafe wegen unerlaubter Telefonwerbung zahlen
Staat spart Milliarden bei Hartz-IV durch Sanktionen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.01.2007 21:15 Uhr von DanyMator
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: Da fragt an sich doch WOOOOO ?!!!!!! Ich pers. mach seit 19Monaten 1€/Job... Tut mir leid. Ich muss....

MfG
Dany

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beautybullying, die Antwort auf Bodyshaming?
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?