05.01.07 10:37 Uhr
 1.564
 

Wegen Artikel über Einbruch: Bohlen wehrt sich gegen die "FAZ"

Nachdem Dieter Bohlen und seine Freundin Carina überfallen wurden, warf die "FAZ" dem Musikproduzenten vor, dass er ein Foto inszeniert hätte. Nun wehrt sich Bohlen in der "Bunten". Er sagte, dass "ein Haufen" Lügen in der "FAZ" stehen.

Weiter sagte Bohlen, dass er denke, dass sich fast alle Redakteure der 2FAZ" vor Angst "in die Hose geschissen" hätten, wenn sie in seiner Situation gewesen wären. Einen Leserbrief hat Bohlen nur nicht geschrieben, weil die "FAZ" "zu unbedeutend" ist.

Über seine Ex-Freundin Estefania sagte Bohlen, dass die Beziehung wie ein "Traum" war, aber dass er sich "ausgeträumt" hat. Beide sind nun befreundet, so Bohlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Dieter Bohlen, Einbruch, FAZ, Artikel
Quelle: www.bild.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DSDS: Flüchtlingsmädchen Kimiya rührte Dieter Bohlen zutiefst
Thomas Gottschalk findet, Donald Trump ist wie Dieter Bohlen
Beginnt Nadja Abd el Farrag bald als Praktikantin im Altenheim?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.01.2007 10:58 Uhr von lucky strike
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ach der Bohlen: der Kerl ist meiner Meinung nach ne riesen "Anusöffnung".
Kommentar ansehen
05.01.2007 11:05 Uhr von falkz20
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
alles FAKE: wie wunderbar alles auf foto und film festgehalten wurde. die cams sind doch am haus zu sehen, jeder normale verbrecher würde nachts kommen. aber dann sieht man ja nix. also alles fake. armer armer bohlen.
Kommentar ansehen
05.01.2007 12:25 Uhr von inselaffe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
LOOOOOOOOOOOL: Ja ja... Bohlen beschwert sich ueber die "FAZ" weil "unbedeutend" - ok wenn man das hirn von bohlen hat ist das unbedeutend weil man es ja eh nicht versteht.

"dass sich fast alle Redakteure der FAZ vor Angst "in die Hose geschissen" hätten"
Vielleicht. Wenigstens waeren sie aber da geblieben und nicht weggerannt und haetten den Entsafter dagelassen.

Das das hier bei "BILD" kommt wundert mich auch nicht weil BILD und FAZ ja so gut miteinander koennen...
Kommentar ansehen
05.01.2007 14:12 Uhr von Shadow7even
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@falkz20: es passieren mehr Einbrüche am Tag als in der Nacht von da her muss ich dir da wiedersprechen.
ich bin aber auch der festen überzeugung, dass das alles gefaket ist.
Bohlen brauchte halt mal wieder Schlagzeilen.

@ inselaffe: das steht alles in der "Bunten" glaube ich ist auch Springer aber nicht mit der"Bild"-Zeitung gleichzusetzen auch wenn beides gleichschlimm ist

mfg LH
Kommentar ansehen
05.01.2007 16:19 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es liegt aber nahe: Bohlen ist unglaubwürdig. DER braucht sich nun gar nicht aufzuregen.
Aber es ist seine üblich dumme, arrogante Art in der er meint im Recht zu sein. Was er aber selten ist.
Kommentar ansehen
05.01.2007 18:00 Uhr von nickmck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bunte ist nicht springer: sondern burda. burda aber wiederum hält anteile an springer. bunte ist auf jeden fall nicht so ein krasses lügenblatt wie die bild, obwohl das sogenannte "caroline-urteil" wegen einer falschen berichterstattung über eben diese in der bunte zustande kam.

gruß
Kommentar ansehen
05.01.2007 18:01 Uhr von nickmck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ach so ich glaube nicht, dass die geschichte ein fake ist, so blöd ist dieter bestimmt nicht.

vortäuschen einer straftat, versciherungsbetrug, etc.

gruß

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DSDS: Flüchtlingsmädchen Kimiya rührte Dieter Bohlen zutiefst
Thomas Gottschalk findet, Donald Trump ist wie Dieter Bohlen
Beginnt Nadja Abd el Farrag bald als Praktikantin im Altenheim?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?