05.01.07 09:09 Uhr
 116
 

Eishockey/U-20 WM: Bittere Niederlage für Deutschland

Die deutsche U-20 Eishockey Nationalmannschaft ist bei der Weltmeisterschaft in Schweden abgestiegen. Im alles entscheidenden letzten Spiel verlor die deutsche Auswahl gegen die Schweiz mit 3:5.

Die Tore für Deutschland erzielten Felix Schütz (6. und 18. Minute) und Constantin Braun (45.).

Neben Deutschland ist auch Weißrussland abgestiegen, das mit 0:9 gegen die Slowakei verlor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mr.Stanley
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, WM, Eishockey, Niederlage, Bitte, U 20
Quelle: de.sports.yahoo.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.01.2007 23:17 Uhr von Mr.Stanley
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist eigentlich schon unglaublich. Die starten mit zwei Sensationssiegen in diese Weltmeisterschaft und steigen am Schluß doch ab.
Kommentar ansehen
05.01.2007 11:44 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Unglaublich? Vielleicht, aber letzten Endes doch nur eine Kopie der A-Nationalmannschaft. Wie oft sind die mit Siegen oder Achtungserfolgen gegen einen Großen gestartet und dann beinahe oder tatäschlich abgestiegen...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?