04.01.07 21:16 Uhr
 563
 

Japan im Kampf gegen verfälschtes Sushi

Auch in der westlichen Welt sind die kleinen Speisen mit Reis mittlerweile höchst beliebt. Die japanische Regierung schätzt für die kommenden Jahre ein Wachstum auf bis zu 50.000 Japanrestaurants außerhalb des Landes der aufgehenden Sonne.

Neue Kreationen, z.B. mit Frischkäse oder Gänseleber, lassen die traditionellen Sushiliebhaber Alarm schlagen. Nun will die japanische Außenhandelsorganisation JETRO einschreiten. Mithilfe anonymer Testesser will man den Spreu vom Weizen trennen.

Zuerst sollten Frankreichs Japan-Küchen getestet werden und nur 50 von mehreren hundert konnten bestehen. Jedoch gibt es viel Kritik gegen die Einmischung der Regierung, man spricht von einer "Sushi-Polizei", Küchenchefs finden die Aktion absurd.


WebReporter: QueenNothinh
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Japan, Kampf
Quelle: www.gmx.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Rentnerin gewinnt Jackpot von umgerechnet 7,2 Millionen Euro
Leipzig: Studenten stören Vorlesung eines rassistischen Jura-Professors
19-Jährige Amerikanerin versteigert Jungfräulichkeit für 2,5 Millionen Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.01.2007 20:22 Uhr von QueenNothinh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich halte es für richtig ist es richtig, dass nur echtes traditionelles Sushi Sushi heissen darf. Man muss sich dann eben ein Synonym ausdenken, irgendsoeine hippe Zusammenwürfelung... Moshi (modernsushi) oder It-Sushi...haha -.-
Kommentar ansehen
05.01.2007 07:57 Uhr von delerium72
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ick schmeiß mir wech In Fernost ist schlechtes kopieren doch total In, warum machen die da jetzt so einen Aufstand????
Unverständlich.....

Ach ja, zu dem Kommentar des Autors: wenn du denn wieder aufgestanden bist nach dem du über den ersten Satz gestolpert bist, korrigiere das ma bitte.
-> "Ich halte es für richtig ist es richtig, dass nur echtes "
Kommentar ansehen
05.01.2007 09:09 Uhr von Skolle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Delerium: super Kommentar, aber was hat Japan mit China zu tun??
Kommentar ansehen
05.01.2007 10:30 Uhr von Spaßbürger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja und? Bei "uns" in Europa darf man Schinken, Spezielle Schaumweine etc. nicht mit einem entsprechenden Namen versehen wenn der Produktionsort 5 Km zu weit links oder rechts von der Landkarte ist.

Also kein Grund sich so von oben herab über diese Sache auszulassen.
Kommentar ansehen
05.01.2007 14:39 Uhr von Shadow7even
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und was will Japan machen ??? nen Wirtschaftskrieg anzetteln ????
würden wir uns aufregen wenn die Japaner nen WIener Schnitzel mit Sojasoße essen würden ????
und wie delerium72 schon sagte wer im Glashaus sietzt sollte nicht mit Steinen werfen.

Aber wie ich die EU kenn lassen die sich wieder unterbuttern
mfg LH
Kommentar ansehen
05.01.2007 15:26 Uhr von LanceLovepump
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die franzosen mit ihrem champagner mache ja fast das gleiche. denn sekt ist ja auch nicht champagner, denn er kommt ja nicht aus champagne. aber sich darüber mokieren, wenn andere sushi als sushi kontrollieren wollen und kein frischkäse (anm. d. red.: igitt, was für ein verbrechen) auf dem sushi sehen wollen :(

sieht man da die wohl bekannte arroganz der franzosen?
Kommentar ansehen
05.01.2007 23:56 Uhr von Mr.Stanley
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Döner: Demnächst kommt auch noch der Kampf gegen den Döner, der wird ja in Deutschland auch anders als in der Türkei gemacht... lol
Kommentar ansehen
07.01.2007 15:43 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: man spricht von einer "Sushi-Polizei"

*gg* etwa in Uniform ??? Wahrscheinlich mit Gänsekeulen bewaffnet !!!

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Augsburg: Familie bedroht und raubt am helllichten Tag einen Neunjährigen aus
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein
Studie: Hundebesitzer haben seltener einen Herzinfarkt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?