04.01.07 19:09 Uhr
 349
 

Gildehaus/Grafschaft Bentheim: Haschisch und Marihuana sichergestellt

Ein Italiener wurde auf der Bundes-Autobahn 30 am Dienstag von der Bundespolizei-Inspektion Bad Bentheim routinemäßig kontrolliert.

Zwar verneinte der Fahrer die Frage, ob er im Besitz von Rauschgift sei. Die Beamten überprüften jedoch den Kofferaum des Fahrzeugs. Dort fanden sie auch tatsächlich eine Laptoptasche mit Rauschgift.

Darin waren 81 Gramm Haschisch, 15 Gramm Marihuana sowie drei Haschisch-Pfeifen deponiert. In der Jacke des Italieners wurden weitere 19 Gramm Haschisch entdeckt. Gegen eine Sicherheitsleistung von 1.000 Euro wurde der Täter wieder freigelassen.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sicherheit, Marihuana, Haschisch, Gilde
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Regierungstruppen sollen wieder Giftgas eingesetzt haben
Mittelfranken: Leichenfund - Sohn als Doppelmörder unter Verdacht
Sachsen: Rechte mit Waffen und "Halsabschneide-Gesten" bei linker Demo auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.01.2007 19:41 Uhr von nw051653
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist dem Mann: auch ein Sack Reis auf dem Rücksitz umgefallen?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niki Lauda erhält Zuschlag für insolvente Airline Niki
Massenschlägerei nach Kinderstreit in Aachen
Syrien: Regierungstruppen sollen wieder Giftgas eingesetzt haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?