04.01.07 15:10 Uhr
 149
 

Jahresendspurt beschert deutscher Autoindustrie das beste Jahr seit 1999

3,47 Millionen Fahrzeuge wurden im vergangenen Jahr neu angemeldet, gab der Verband der Automobilindustrie (VDA) am Donnerstag bekannt. Im Dezember 2006 stieg der Absatz noch einmal um 17 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat.

VDA-Präsident Bernd Gottschalk dämpfte jedoch allzu große Erwartungen. Die Konjunktur und das Konsumklima entscheiden darüber, wie sich der Automarkt 2007 entwickelt, so Gottschalk.

Seit dem Jahreswechsel führt die erhöhte Mehrwertsteuer bei einem durchschnittlichen Neuwagen zu einer Verteuerung von 700 Euro. Rabatte der Autohäuser und eine Vielzahl neuer Modelle heizten die Nachfrage zusätzlich an, hieß es.


WebReporter: Ralph_Kruppa
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Deutsch, Jahr, Autoindustrie
Quelle: www.ftd.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach "Leistungsüberprüfung": Tesla kündigt Hunderten Mitarbeitern
"Tempo 30": Erste Stadt testet generelles Tempolimit
Koenigsegg Agera RS bricht Bugatti-Rekord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.01.2007 14:57 Uhr von Ralph_Kruppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schon wieder so ein Beispiel, dass die Konjunktur brummt. Die Gefahren sind aber auch hier nicht von der Hand zu weisen. 700 Euro mehr oder weniger, das ist auch für den gutverdienenden Angestellten schon Grund genug eine Kaufentscheidung vorzuziehen. Nur braucht dieser Autokäufer zumindest die nächsten drei Jahre erst einmal kein neues Auto.
Kommentar ansehen
04.01.2007 15:29 Uhr von boola
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na wie unerwartet: lol, logisch, die denken sich alle lieber im Dezember n Auto kaufen als 2007 wenn die Mehrwertsteuer auf 79% ansteigt^^
Kommentar ansehen
04.01.2007 15:32 Uhr von Kalle87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Konjunktur brummt erst, wenn ich seh, dass es dem Volk besser geht.

Bis jetzt sind die einzigen, die verdienen, Politiker und Arbeitgeber.

Wir werden von vorn bis hinten bloß ausgenutzt und nehmen es einfach so hin.
Kommentar ansehen
04.01.2007 15:35 Uhr von Whitechariot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ boola: Ganz so hoch ist der Steuersatz nun auch nicht...
Kommentar ansehen
04.01.2007 15:39 Uhr von boola
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Whitechariot: die Macht der Suggestion, das wird dir sehr schnell so teuer vorkommen^^

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?