04.01.07 10:29 Uhr
 370
 

Mehr als 75 Methan-Seen auf Saturnmond Titan gezählt

Schon vor Monaten verkündeten Wissenschaftler, dass es auf dem Saturnmond Titan Methanseen gebe (SSN berichtete). Nun haben sie ihre Beweise in der aktuellen Ausgabe des Wissenschaftsmagazins "Nature" veröffentlicht.

Mehrfach hatte die Raumsonde Cassini den größten Trabanten des Saturn abgeflogen, als die Wissenschaftler nach dem ersten Mal nichts finden konnten. Vor allem in den Polregionen zählten die Wissenschaftler aber nun mehr als 75 Seenflächen.

Nach Ansicht von Experten ist Methan eines der wenigen Elemente, die in der Titan-Atmosphäre überhaupt flüssig bleiben können. Die Seen könnten aus verborgenen Methan-Depots im Innern des Trabanten gespeist werden, vermuten die Wissenschaftler.


WebReporter: Ralph_Kruppa
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Saturn, Methan
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher finden lebensverlängernde Genmutation bei Amish-Religionsmitgliedern
USA: Erstmals wurden einem Menschen Genscheren in Körper injiziert
Forscher entdecken erdähnlichen Planeten mit möglichem Leben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.01.2007 07:26 Uhr von Ralph_Kruppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bizarre Vorstellung. Das würde die Flussläufe und anderen Strukturen auf der Titan-Oberfläche erklären. Also noch mal: der flüssige (relativ kalte) Aggregatszustand des uns bekannten „Gases Methan“ kondensiert, bildet Wolken und Niederschläge und verändert so die Landschaft. In Anbetracht einer echt langen „kalten“ Jahreszeit bleibe ich aber lieber auf der Erde. Und in Mecklenburg-Vorpommern ist die Seenplatte für Menschen wie mich immer noch verträglicher als auf Titan.
Kommentar ansehen
04.01.2007 18:45 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Titan: "Vor allem in den Polregionen zählten die Wissenschaftler aber nun mehr als 75 Seenflächen."

Nicht schlecht...und das alles mit einer Raumsonde !!!
Mal sehen was die Zukunft noch mit sich bringt...
Kommentar ansehen
05.01.2007 14:20 Uhr von amphibol
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sauerstoff mitbringen: Nichts gegen die Mecklenburger Seenplatte, aber der Treibstoff dürfte auf Titan dann wohl billiger sein. Den braucht man nur aus den Seen zu schöpfen. Blos den Sauerstoff muss man erst einführen...
;-)
Kommentar ansehen
05.01.2007 19:15 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das ist echt ne interessante Sache.... Hoffentlich wird es noch mehr Missionen dieser Art geben (Cassini Huygens).....

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein
Studie: Hundebesitzer haben seltener einen Herzinfarkt
"Justice League": Ben Affleck hatte von Filmset Batarang geklaut


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?