04.01.07 09:29 Uhr
 1.639
 

Apple stehen weitere Klagen ins Haus

Nach dem Apple ja bereits eine Klage wegen Musik- und Video-Downloads bevorsteht (ssn berichtete) gibt es nun noch weitere Klagen gegen den iPod Hersteller. Damit werden die Probleme nicht weniger mit denen Apple in letzter Zeit zu kämpfen hat.

Eine Klage wegen mehreren Patentverletzungen liegt bereits seit Oktober 2006 vor, auf diese hat Apple allerdings noch nicht reagiert. Darin geht es unter anderem um Patente in Verbindung mit den Nike-iPod-Produkten.

Eine weitere Klage unterstellt Apple den Aufbau eines Monopols und zielt dabei auf die enge Verknüpfung des iTunes Shop und iPod mit dem DRM-System welches verhindert, dass MP3s aus anderen Quellen lauffähig sind oder auf nicht-iPod-Playern laufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LastOne2099
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, Klage, Haus
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Antennenrevolution: Neuer Antennentyp ist 60 mal kleiner wie bisherige Antennen
Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.01.2007 10:06 Uhr von schweizwochen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der letzte Satz stimmt so aber nicht ganz, auch wenn wohl das richtige gemeint ist. MP3s aus anderen Quellen laufen nämlich in der Regel sehr wohl auf nicht-i-Pods, nur die von Apple selbst nicht.
Kommentar ansehen
04.01.2007 10:23 Uhr von schutzfink
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zusatz zum letzen satz: Und auch Nicht-iTunes-Store-MP3 laufen ohne jegliche Probleme auf dem iPod...
Ein wenig irreführend o_O

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?
130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?