04.01.07 09:24 Uhr
 72
 

Eishockey/U-20 WM: Deutsche Junioren verlieren erstes Relegationsspiel

Die deutsche U-20 Eishockey Nationalmannschaft hat ihr erstes Relegationsspiel bei der Eishockey-Weltmeisterschaft in Schweden verloren. Gegen Weißrussland setzte es eine 1:3 Niederlage.

Das einzige Tor für Deutschland erzielte der Kanada-Legionär Felix Schütz in der zwölften Spielminute.

Am letzten und wichtigsten Spieltag der Abstiegsrunde treffen die deutschen Junioren am Donnerstag auf die Schweiz.


WebReporter: Mr.Stanley
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutsch, WM, Eishockey, Junior, U 20
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.01.2007 00:38 Uhr von Mr.Stanley
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na da bleibt echt nur Daumen drücken übrig. Die Jungs haben das Turnier so stark begonnen und lassen jetzt so extrem nach. Schade.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?