03.01.07 21:35 Uhr
 800
 

USA: Fünfjähriger suchte mit dem Auto seine Mutter - Polizei stoppte ihn

In Detroit ist der fünfjährige Larry Hawkins auf die Suche nach seiner Mutter gegangen. Seine Eltern waren arbeiten und die Großeltern sollten auf ihn aufpassen.

Da seine Großmutter mit ihm schimpfte, stahl er die Autoschlüssel der Großeltern. Er setzte sich hinter das Steuer, obwohl sein Kopf lediglich auf der Höhe der Hupe war, wenn er das Gaspedal durchtrat.

John Meyers konnte dem Kind nur gerade eben noch ausweichen. Nach zehn Minuten stoppten die Polizisten den Jungen, der erklärte, dass er nur seine Mutter suchte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Polizei, Auto, Mutter
Quelle: wcm.krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach
Laufen: Zwei Täter entreißen junger Frau Tasche - Bei Sturz wird sie bewusstlos
Manchester: Muslimischer Psychiater fordert Zuwanderungsstopp für Islamisten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.01.2007 23:18 Uhr von Der_Matthias
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer zur Hölle ist John Meyers???
Kommentar ansehen
04.01.2007 00:00 Uhr von dunkelziffer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gute Frage! Toller Eintrag, war echt witzig :)
Aber jetzt mal ehrlich:
Wer ist John Meyers?!
Kommentar ansehen
04.01.2007 00:56 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
WTF is John Meyers? Ist es vielleicht der auferstandene Elvis, der jetzt unter falschen Decknamen in den USA herumstreift?

Oder ist es ein bisher unbekannter Ururgroßonkel von mir?

Wer weiss, wer weiss... XD
Kommentar ansehen
04.01.2007 09:59 Uhr von Faibel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
John Meyers, der liebevolle Ehemann (natürlich von Mrs. Meyers), Liebhaber alter Autos, Schlipsträger und Patriot. Er trägt gerne mal ne Sonnebrille und ist für seine Vorträge berühmt.

http://images.google.de/...

Da hat der alte Johnny (wie ihn seine Freunde nennen) ja mal richtig Glück gehabt.

Lang lebe John Meyers!!!!

;-))))))

lg




Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel
Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?