03.01.07 18:56 Uhr
 942
 

Paris Hilton lehnt Sexpuppen nach ihrem Vorbild ab

Paris Hilton teilte nun mit, dass sie abgelehnt hatte, dass eine Sexpuppe produziert wird, die aussieht wie sie.

Weiter sagte Paris, dass dies pervers sei und sie es ablehne, dass andere Männer sich mit einer Puppe, die aussieht wie sie, befriedigen.

Die Puppen sollten für 50.000 Dollar das Stück verkauft werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Paris, Paris Hilton, Hilton, Vorbild
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton sieht sich als zweite Lady Di, wenn ihr Sex-Tape nicht gewesen wäre
Bruder von Paris Hilton droht lange Gefängnisstrafe
Paris Hilton gab Donald Trump ihre Stimme: "Er hat mich immer unterstützt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.01.2007 19:13 Uhr von JayAge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
auch sie: will keinen klon von sich ^^
Kommentar ansehen
03.01.2007 19:13 Uhr von white_chapel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Frage: Ist hier irgend jemand, der so eine Puppe auch nur geschenkt nehmen würde?
Kommentar ansehen
03.01.2007 19:16 Uhr von JCR
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
50000 $ pro Stück? Bei einem original, das in jeder Hinsicht als billig zu betrachten ist?

Paris verkauft ihren Körper doch schon für weniger -- an Werbeagenturen.
Kommentar ansehen
03.01.2007 19:48 Uhr von Lebowski1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wer hat denn schon bock auf einer kopie dieser struntzdummen person rum zumachen?die ist doch als original schon mehr als peinlich.
Kommentar ansehen
03.01.2007 19:56 Uhr von Big-Sid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
white_chapel: Ich selbstverständlich. Auch wenn nen original lieber wär.
Mann das wär was feines. So ungeil ist die ja nun nicht.
Kommentar ansehen
03.01.2007 20:00 Uhr von rumpelpumpel2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
cool! also ich finde paris hilton toll!
und nur weil ihr dauernd fotografen nachlaufen, und schauen was sie wieder anstellen könnte!
die macht nicht weniger mist, als die meisten jugendlichen, nur bei der wird es extrem aufgebauscht!
und ehrlich gesagt find ich die leute peinlich, die sich dann drüber aufregen!!
Kommentar ansehen
03.01.2007 20:22 Uhr von b4rtleby
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: da hat wohl jemand angst vor konkurenz.
Kommentar ansehen
03.01.2007 22:40 Uhr von KnightF2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ white_chapel(oder so ähnlich): Nee lass mal vielleicht würd ich das nehemen wenn ich dafür noch 50000$ bekomme- und dann wegschmeissen!
Kommentar ansehen
03.01.2007 22:46 Uhr von Tanja1981
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
white_chapel: Klar, geschenkt würde ich so nen Teil auch nehmen und dann für viel Geld wieder verscherbeln, gibt sicher genug die sowas kaufen würden ;)
Kommentar ansehen
04.01.2007 09:59 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Tanja1981: Ich dachte schon ich wäre der einzige der diese Idee hatte
-------------------------------------------------------------------

Solche Puppen gibt es schon nur heißen die dann Paris Hills und Britney Fears und andere verfremdete Namen.

Es kam mal ein Bericht darüber auf dem WDR. Es scheint als könnte man damit sehr viel Geld verdienen.
Kommentar ansehen
04.01.2007 10:42 Uhr von pippin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Puppenklonen: Was wird das denn jetzt?
Werden jetzt schon Puppen geklont?

Geschmäcker sind ja verschieden, aber die Hilton (speziell Paris) wäre eine der Frauen, die ich zur Not mit roher Gewalt von der Bettkante schubsen würde.

Wahrscheinlich hat sie sich gegen die Produktion dieser Puppe ausgesprochen, weil sie befürchtet dann keine lustigen Privatvideos mehr verkaufen zu können ;-)
Kommentar ansehen
04.01.2007 16:27 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jepp: Es reicht doch wenn es eine "Sexpuppe" gibt die aussieht wie P.H. und mit der sich die Männer befriedigen.
Falscher Stolz, so nennt man das.
Und völlig unangebracht.

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton sieht sich als zweite Lady Di, wenn ihr Sex-Tape nicht gewesen wäre
Bruder von Paris Hilton droht lange Gefängnisstrafe
Paris Hilton gab Donald Trump ihre Stimme: "Er hat mich immer unterstützt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?