03.01.07 11:51 Uhr
 791
 

Bald wieder Fußstreifen der Berliner Polizei?

Laut dem Berliner Polizeipräsidenten sollen demnächst wieder Fußstreifen durch Berlin patroullieren, sogenannte "Kontaktbereichsbeamte". Diese kennen die Gegend und Bevölkerung "ihres" Viertels besonders gut und dienen als Ansprechpartner vor Ort.

Die Gewerkschaft der Polizei bemängelt, dass es derzeit jedoch zu wenig Personal für solch ein Vorhaben gäbe. Sie hält dem Polizeipräsidenten entgegen, dass schon die Zahl der Funkstreifen drastisch zurückgegangen sei.

Die Kontaktbereichsbeamten (KoB) hatte es schon früher gegeben. Sie sind jedoch mit der Einführung des "Berliner Modells" abgeschafft worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mäckie messer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Polizei, Berlin
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump möchte Transgender in US-Armee verbieten
Ivanka Trump postet erfundenes Zitat von Albert Einstein zum Thema "Fakten"
FDP-Jugend wirbt mit Kondomen und Spruch: "Endlich wieder rein!"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.01.2007 11:45 Uhr von mäckie messer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In der DDR hießen solche Beamten übrigens ABV (Abschnittsbevollmächtigter) und hatten ähnliche Aufgaben. Ein Schelm, wer denkt, das alles wiederkommt.. ;-)
Kommentar ansehen
03.01.2007 13:34 Uhr von wounds
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bin dafür: So kann man die auch mal ansprechen und sachen fragen ohne gleich 110 zu wählen ;)

Ausserdem vermittelt es dem Bürger wieder nähe zu den Beamten und zur Polizei.

Und vor allem fallen Beamten Delikte zu Fuss eher auf als bei 20km/h ausm Auto herraus.
Kommentar ansehen
03.01.2007 14:35 Uhr von Schlonzy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
is das: sowas wie der blockwart im 3. reich?
Kommentar ansehen
03.01.2007 15:22 Uhr von mäckie messer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schlonzy: Nich ganz. Und vor allem angenehmer als die Kamera, die nur zuguckt, wenn du überfallen wirst.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?