03.01.07 10:13 Uhr
 5.755
 

Chicago: Flughafenmitarbeiter glauben, ein UFO gesichtet zu haben

Wie nun bekannt wurde, wollen mehrere Mitarbeiter des O'Hare International Airport in Chicago bereits am 7. November ein UFO über dem Flughafen gesehen haben.

Angestellte der Fluggesellschaft United Airlines berichten, dass das dunkelgraue Flugobjekt etwa gegen halb fünf Uhr nachmittags zu sehen war.

Das Flugobjekt war laut den Angestellten einige Minuten zu sehen und verschwand dann über den Wolken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Flughafen, UFO, Chicago
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dieses Gadget sammelt Sperma aus der Vagina
Mecklenburg-Vorpommern: BH rettet Frau vor Waffenprojektil eines Jägers
England: Dieb klaut 20 Kilogramm schweren und preisgekrönten Cheddar-Käse

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.01.2007 11:11 Uhr von Bindadkz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Schelm wer böses dabei denkt!!
Kommentar ansehen
03.01.2007 13:29 Uhr von Gorxas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hab heut auch ein UFO gesehen: wusste nich ob es ne Boeing oder n Airbus war -.-

diese News is für n Müll... UFO bleibt UFO bis man es identifiziert hat.

Bezeichnung UFO wird leider stets verwendet um genug Leser anzulocken... wenn es wirklich um Aliens gehen würde, wäre wohl eher von Raumschiff oder ähnlichem die Rede...
Kommentar ansehen
03.01.2007 14:20 Uhr von Sipo M
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es waren Aliens,mensch! .
Kommentar ansehen
03.01.2007 14:38 Uhr von Caletta
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gute Leistung: Also als Flughafenmitarbeiter den ganzen tagda zu arbeiten und nur ein einziges Flugzeug nicht identifizieren zu könnnen ist doch ne Leistung ;)
Wenn ich da wäre würde ich in einer stunde sicherlich 10-20 ufos Starten und sogar LANDEN sehen :P
Kommentar ansehen
03.01.2007 15:36 Uhr von katja22
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Am 7. November? Dunkelgraues Flugobjekt? Das war sicher mein Bruder...und ich hab noch gesagt er soll nicht soviel vom Red Bull trinken...
Kommentar ansehen
03.01.2007 17:10 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
geht das schon wieder los: Das Jahr ist keine 3 Tage alt da muss man schon wieder so eine Meldung lesen.
Nein, es gibt keine Ausserirdische.
Und Nein, was da gesehen worden sein soll waren keine Ufos in denen Ausserirdische drin gesessen haben.
Denn es gibt keine Ausserirdische die im Ufo sitzen und ausgerechnet unsere klitzekleine Erde besuchen.
Also kann es sich nur um ein Flugzeug oder Wetterballon handeln.
Alles andere ist Humbug.
Kommentar ansehen
03.01.2007 17:31 Uhr von Enryu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol @vorredner: natürlich gibts außerirdische oder glaubst du wir sind die einzige "intelligente" rasse?

die anderen punkte stimmen scho ^^
Kommentar ansehen
03.01.2007 19:40 Uhr von Kampfpudel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@mr.science: "Bisschen komisch, dass sie es nur glauben, obwohl sie es doch gesehen haben..."

Glaubst Du nicht, was Du siehst?

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte
Polen: Umstrittenes Justizgesetz verabschiedet
Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?