02.01.07 21:40 Uhr
 64
 

NFL: Zum Saisonende rollen die ersten Trainerköpfe

Die reguläre Saison der National Football League (NFL) ist beendet, jetzt folgen die Playoffs. Aber nicht jedes Team konnte, wie es sich gewünscht hatte, in die Playoffs einziehen und das bringt personelle Konsequenzen mit sich.

Die Atlanta Falcons haben sich jetzt von ihrem Chief-Coach Jim Mora getrennt. Mora war insgesamt drei Jahre lang Coach der Falcons.

Auch die Arizona Cardinals zogen aus dem Nichteinzug in die Playoffs Konsequenzen und entließen ihren Coach Dennis Green ein Jahr vor dem regulären Ablauf seines Vertrages.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: teledealer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Trainer, Saison, NFL
Quelle: www.sport1.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?