02.01.07 20:57 Uhr
 300
 

Kino: Ian McKellen wirkt beim Fantasyfilm "Stardust" als Synchronsprecher mit

Nach Informationen des "Hollywoodreporters" wird Ian McKellen als Erzähler für den Fantasyfilm "Stardust" tätig werden. Die Regie des Films führt Matthew Vaughn. Der Film dreht sich um den gleichnamigen Roman von Neil Gaiman.

Sehr bekannte Darsteller wie Robert De Niro, Michelle Pfeiffer oder Sienna Miller werden in dem Film mitspielen. Die Dreharbeiten wurden bereits im Herbst abgeschlossen.

In der Post-Produktion wird nun Ian McKellen tätig werden. Amerikanischer Kinostart ist der 27. Juli 2007.


WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Fantasy, Synchronsprecher, Ian McKellen
Quelle: www.hollywoodreporter.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen
"Gandalf"-Star Ian McKellen prangert Situation von Homosexuellen in Indien an
Ian McKellen zahlt 1,4 Millionen Dollar Honorar zurück: Keine Autobiografie

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen
"Gandalf"-Star Ian McKellen prangert Situation von Homosexuellen in Indien an
Ian McKellen zahlt 1,4 Millionen Dollar Honorar zurück: Keine Autobiografie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?