01.01.07 18:33 Uhr
 5.418
 

Sony: Schon bald dritte Variante der Playstation 3 ?

Kommt schon bald eine dritte Variante der Playstation 3 auf den Markt? Laut TechSpot beschäftigt sich Sony intensiv mit der neuen Version.

Die neue Playstation soll voll auf Multimedia-Funktionen ausgerichtet werden. Sie wird über einen besseren Stromanschluss, zwei HDI-Anschlüsse für Video und Audio, einen 512 XDR-Speicher und ein Anti-Vibrations-BlueRay-Laufwerk verfügen.

Wann die neue Version der Playstation 3 in die Läden kommt, ist noch nicht bekannt. Der Preis soll sich auf 1.600 Dollar belaufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jibaro suizo
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Sony, Variante, Variant
Quelle: www.onlinepc.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fall Harvey Weinstein: Einige User boykottierten einen Tag lang Twitter
Amazon entwickelt Türklingel, die Paketlieferanten ins Haus lässt
Umfrage: Sex-Roboter-Revolution wird kommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.01.2007 19:08 Uhr von KarlssonHammerskjöld
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lol: Für 1600$ nehme ich eher an, daß es ein deutlich besserer BR-Player mit eingebauter PS3 ist als andersherum...
Allerdings finde ich den Satz:
"Die neue Playstation soll voll auf Multimedia-Funktionen ausgerichtet werden." irreführend, da doch eigentlich auch die "aktuelle" PS3 damit prahlt, oder etwa nicht?
Kommentar ansehen
01.01.2007 19:13 Uhr von myfurde2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
so billig ? Wenn diese neue PS3 1600$ in den USA kosten wird, dann bekommen wir sie sicher für 1900€ aber auch das ist natürlich super günstig wenn man die tollen Features wie einen besseren Stromanschluss berücksichtigt.
Kommentar ansehen
01.01.2007 19:47 Uhr von MonDieu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@fiacyberz: Myfur hat schon Recht, die Konsole wird in Europa viel teurer als in den USA vertickt, das war bei der PSone und PS2 auch so! Ansonsten halte ich den Preis für die Konsole und auch Spiele (69 €) überzogen.
Kommentar ansehen
01.01.2007 20:20 Uhr von myfurde2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@fiacyberz: Wie MonDieu schon richtig bemerkt hat, war das eine Anspielung auf die Preispolitik von Sony & Co. die die gleichen Produkte in Europa viel teurer verkaufen als in den USA oder Japan.

Und solange es genügend schlaue Leute gibt die die überteuerten Preise bezahlen wird sich daran auch nix ändern.
Kommentar ansehen
01.01.2007 22:07 Uhr von Prachtmops
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: hat sony wohl angst um kunden? die werden schon noch zu grunde gehen mit der lächerlichen PS3... hoffe ich zumindest.
Kommentar ansehen
02.01.2007 11:50 Uhr von B-Style
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht auch irgendwann für nur 1000.000$ mit Diamanten beschmückt! Oder wie?!

Naja ich denke mal wegen Anti-Vibration BL und doppelter
Arbeitsspeicherkapazität. Aber verstehe das nicht so ganz weil ich letztens noch gelesen habe das die PS3 "niemals" ausgereizt werden sollen.
Kommentar ansehen
03.01.2007 19:05 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Playstation 3: "Der Preis soll sich auf 1.600 Dollar belaufen."

*staunt*
Für das Geld kaufe ich mir die sicher nicht !!!

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?