01.01.07 18:34 Uhr
 138
 

Fußball/HSV: Der Kampf ums Überleben beginnt in Dubai

Beim HSV geht es in der Rückrunde um das nackte Überleben, denn die Hamburger stehen nur auf dem 17. Platz in der Fußballbundesliga. In der Führung hatte man schon über einen eventuellen Abstieg gesprochen und einen Plan ausgearbeitet.

Sicher auch darum ist man nach Dubai zur Vorbereitung gereist. Man könnte dies auch als "Überlebens-Camp" bezeichnen, das die Hamburger ab Donnerstag um 14.45 einlegen werden.

In diesem Camp sind 52 Personen, davon 28 Spieler, ein 24-Mann-Stab und auch noch sechs Trainer und Mediziner. Der HSV-Boss Hoffmann sagte, ein "Abstieg wäre der Super-Gau".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Kampf, Hamburger SV, Dubai
Quelle: www.bild.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.01.2007 12:22 Uhr von ringella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und wieder könnte es eine Traditionsmannschaft treffen, die in die zweite Liga absteigen muß. Ich hoffe sie schaffen den Klassenerhalt!
Kommentar ansehen
01.01.2007 19:21 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
HSV: Der Hamburger SV darf nicht absteigen!!

Der HSV ist der letzte Verein, der der 1. Fußball-Bundesliga seit 1963, ohne Unterbrechungen, angehört!!!
Kommentar ansehen
03.01.2007 00:23 Uhr von moppsi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Deshalb wirds ja auch Zeit das er mal absteigt! Jawohl!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?