01.01.07 19:06 Uhr
 7.698
 

Popband "Monrose" bekommt Döner-Verbot und wird auf Diät gesetzt

Die Popstar-Band "Monrose", bestehend aus Bahar, Senna und Mandy, hat von ihrem Management aufgrund der in den vergangenen Wochen aufgetretenen Krankheiten und Erkältungen eine Diät verordnet bekommen.

Vor allem Wasser, Fisch, Gemüse und Obst sollen verzehrt werden. Mandy, die erklärte, dass sie neulich sogar drei Döner an einem Tag zu sich genommen habe, muss nun auf jene verzichten. Bahar sagte zudem, dass das Verzichten auf Schokolade hart werde.

Des Weiteren ergänzte die Betreuerin Joy, dass die Band ihre Kondition verbessern solle. "Rund eine Stunde vor dem Schlafen sollen sie verschiedene Kräftigungsübungen für Beine, Arme oder Oberkörper machen".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Holti2001
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Verbot, Diät, Döner, Monrose, Popband
Quelle: www.bild.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt im neuen "Terminator"-Film wieder Sarah Connor
Transgendermodel Edona James an Brustkrebs erkrankt
"Bisschen Englisch": Melania Trump plant, kroatische Sprachschule zu verklagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.01.2007 19:42 Uhr von Ru5hh0ur
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
WAYNE: INTERSSIERTS?
Kommentar ansehen
01.01.2007 19:42 Uhr von alfaromeo_52
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vorschlag für neues video: man sollte beim nächsten videodreh das nützliche mit dem angenehmen verbinden:

alle 3 hinter gittern bei wasser und brot, körperliche übungen laut plan an den gitterstäben und die wächter essen im gang genüßlich döner und alles andere, was die mädels nicht essen dürfen.
Kommentar ansehen
01.01.2007 19:42 Uhr von siggi_boy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh mein Gott das würde ich nie überleben!

Dönerverbot, schrecklich! Nein ganz ehrlich ohne Ironie usw.

Bei der Arbeit freue ich mich jeden Tag aufs neue, endlich aus den kalten grauen Büroräumen in den warmen wohlriechenden Dönerladen um die Ecke zu gehen und "meinen" Döner (oder Dönerteller, oder Lahmacun...) in Empfang zu nehmen. Der Lichtblick des Tages! Und da soll noch einer sagen das Türken hier stören oder nur Quatsch anstellen. Kann mir einige Orte ohne Türkische Mitbürger gar nicht mehr vorstellen..

Aber das drei Döner am Tag so Fett machen sollen, ist doch genug Gemüse drin??
Kommentar ansehen
01.01.2007 19:49 Uhr von bajtek
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gyros: gyros finde ich um 1000 mal schmeckhafter!:-)
Kommentar ansehen
01.01.2007 19:58 Uhr von goat
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ru5hh0ur interessierts: Wen denn sonst. Sonst hättest Du wohl kaum auf die News reagiert...
Kommentar ansehen
01.01.2007 20:09 Uhr von Milchtüte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wetten, dass diese Band keine 6 Monate bestehen bleibt ?
Kommentar ansehen
01.01.2007 20:15 Uhr von GodssoN
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und wayne interessiert das nun? Ne bessere news wäre eher gewesen, dass sie sich auflösen oder sowas, aber wen interressiert schon, ob die kids auf diät sind oder nicht.
Und wenn ich richtig hunger hab esse ich manchmal 5 oder 6 döner.
Cool oder? Interessiert ja auch jeden...
Kommentar ansehen
01.01.2007 21:19 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Godsson: Dich interessierts! Sonst hättest Du die News nicht angeklickt, nicht gelesen und schon gar keinen solch wunderbar sinnfreien Kommentar getippt! Oder hast Du die 20 Pünktchen soooo nötig?
Kommentar ansehen
01.01.2007 22:51 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
More More Döner-News .... :D lol*

mfg

Deniz1008
Kommentar ansehen
01.01.2007 23:57 Uhr von GodssoN
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Justme27: Die gesamte news ist nicht weniger sinnfrei als mein kommentar.

Und dich scheint es wohl auch sehr zu interessieren ob diese "plastikgruppe" wie bushido so gern sagt nun auf diät ist oder nicht. ich habe die news wegen der überschrift angeklickt. "Döner-Verbot"...
Und ja die 20 punkte habe ich nötig, stärkt mein ego.
Du hast dir aber auch schön deine 20 punkte geholt indem du mich dumm anmachst, süß und gleichermaßen zurückgeblieben und mit dem thema hat dein blöder text auch nichts zu tun, oder gehts hier darum wie man mich blöd anlabern soll?
Kommentar ansehen
02.01.2007 01:56 Uhr von siggi_boy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Man Leute kommt runter! Esst nen Döner!!!

Hab jetzt auch 20 Punkte bekommen, vielleicht krieg ich irgendwann einen Döner geschenkt?! ;-)
Kommentar ansehen
02.01.2007 03:04 Uhr von Antitheist
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Milchtüte: ich sag 3 xD
Kommentar ansehen
02.01.2007 11:45 Uhr von Teufelsgott
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und ich dachte Es kommt darauf an, wie sie singen. ôo
Kommentar ansehen
02.01.2007 12:34 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sollen sie 100kg wiegen: solange sie nur gut singen aber das können sie ja auch nicht mal. Mir ist doch egal wie die aussehen oder was die privat machen solange die Musik gut ist aber das interessiert heute sowieso keinen mehr.
Kommentar ansehen
02.01.2007 12:54 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Türkei Charts: Die sollen mal durch die Türkei touren und den
Döner lobpreisen. Das würde die hochgepäppelten Charts noch pushen !
Kommentar ansehen
02.01.2007 13:52 Uhr von Maxx63
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nuja: ich wohne direkt neben zwei Schulen und wenn ich mir die übergewichtigen Teenies von heute so anschau, dann finde ich, würden die doch dann so richtig zu ihrer Zielgruppe passen: so mit ein paar Tonnen Hüftspeck, unreiner Haut und kurzatmig.
Wär doch mal was Neues, nen neuen Namen bräuchten die dann auch, vielleicht die "Meatloafs" - ach nee, dann müssten sie ja auch noch gut singen können....
Kommentar ansehen
02.01.2007 14:14 Uhr von fireheld
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
omg: Ist ja echt bescheuert Sex ist die beste Therapie ;)
Kommentar ansehen
03.01.2007 08:44 Uhr von Vogelblume
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
richtig Ist auch richtig denn Döner sind so wie so ungesund ,die solen mehr Fisch essen lach.....

frohes neues jahr,

LG Vogelblume

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?