31.12.06 16:00 Uhr
 224
 

Schwarzenegger erholt sich nach Ski-Unfall

Arnold Schwarzenegger (59), Gouverneur von Kalifornien, hatte sich im Winterurlaub mit seiner Familie in Idaho einen Beinbruch zugezogen und war am zweiten Weihnachtsfeiertag operiert worden (ssn berichtete).

Die Klinik in Santa Monica meldete nun, dass Arnold Schwarzenegger aus dem Krankenhaus entlassen werden konnte und man davon ausgehe, dass er wieder vollständig gesund werde.

Am 5. Januar 2007 steht die Vereidigung seiner zweiten Amtszeit als Gouverneur in seinem Terminkalender. Diesen Termin wird er vermutlich mit Krücken wahrnehmen müssen.


WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Unfall, Schwarz, Ski, Arnold Schwarzenegger
Quelle: news.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Terminator 6": Spielt Arnold Schwarzenegger einen Menschen?
Arnold Schwarzenegger kehrt zurück: Neuer "Terminator"-Film in Planung
Arnold Schwarzenegger foppt Donald Trump: "Ich glaube, er ist in mich verliebt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.01.2007 20:29 Uhr von Don Tom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade: Er hätte sich ruhig etwas brechen können, das nichtmehr zusammenwächst

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Terminator 6": Spielt Arnold Schwarzenegger einen Menschen?
Arnold Schwarzenegger kehrt zurück: Neuer "Terminator"-Film in Planung
Arnold Schwarzenegger foppt Donald Trump: "Ich glaube, er ist in mich verliebt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?